Der Deutsche Bundestag möge beschließen…die Abgeordnetenzahl des Deutschen Bundestags von derzeit 709 Abgeordnete auf die Regelgröße von 598 Abgeordnete zu reduzieren.

Begründung

Mit 709 (Regelgröße: 598) Abgeordneten ist der Bundestag so groß wie noch nie und damit völlig überdimensioniert. Ich sehe seine Arbeitsfähigkeit gefährdet. Im Vergleich zu anderen Parlamenten in Europa ist er sogar einer, wenn nicht sogar, der Größte. Die Gesamtkosten (nicht nur Personalkosten) sind m. E. vor dem Steuerzahler nicht mehr zu rechtfertigen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.