openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Petition für ein Wildtierverbot in Cloppenburg Petition für ein Wildtierverbot in Cloppenburg
  • Von: Ann-Kathrin Tegenkamp mehr
  • An: Stadt Cloppenburg
  • Region: Landkreis Cloppenburg mehr
    Kategorie: Tierschutz mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 42 Tage verbleibend
  • 633 Unterstützende
    219 in Landkreis Cloppenburg
    13% erreicht von
    1.700  für Quorum  (?)

Petition für ein Wildtierverbot in Cloppenburg

-

Wir möchten das die Stadt Cloppenburg zukünftig, keine kommunalen Flächen an Zirkusbetriebe und Schausteller vermietet, die Tiere wild lebender Arten oder Ponys und Pferde mitführen. Als Tiere wild lebender Art (sogenannte Wildtiere) fallen insbesondere Affen, antilopenartige Tiere, Bären, Elefanten, Flusspferde, Giraffen, Greifvögel, Großkatzen, Kängurus, Nashörner, Papageien, Reptilien, Robben, Strauße, Wildformen von Rindern sowie Zebras. In reisenden Betrieben können Wildtiere, Ponys und auch Pferde nicht artgerecht gehalten werden.

Begründung:

Bitte Unterschreiben sie die Petition wenn Sie im Landkreis Cloppenburg zuhause sind und uns helfen möchten zu verhindern, das die Stadt Cloppenburg Stellflächen an Betriebe vermietet die Wildtiere, Ponys und Pferde mitführen. Vielen Dank!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Cloppenburg, 11.11.2016 (aktiv bis 10.05.2017)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Weil ich dafür bin das Tiere in ihrem Lebensraum leben sollen.

Auch Tiere haben ein Anrecht auf Frieden, Freiheit, Lebensraum und ein würdevolles Leben auf diesem Planeten! Nehmen, Sie Ihre Verantwortung, bitte. Helfen und handeln Sie menschlich und zügig. Tiere, sind Lebewesen! Dessen, sind Sie sich bewusst? M ...

Weil Wildtiere im Zirkus nichts verloren haben, sie sind nicht zur Belustigung da!

I,m Agains Animal Abuse,killing !! The Abusers Killers Are Seak,psychopaths No Conscience No Mercy No Empathy Enjoy Pain Suffering. There Victims Can Be Animals Childrens Womans. Behind Bars And A Treatment ! It Is The Duty Of Governments To Protect ...

Weil Tiere mit Respekt zu behandeln sind. Es ist die Ehtik und Anstand, Tiere sind Lebewesen und keine Plüschtiere.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Dresden vor 1 Tag
  • Rolph D. Freisen vor 3 Tagen
  • Heike F. Griesheim vor 4 Tagen
  • Sascha S. Friesoythe vor 6 Tagen
  • Nicht öffentlich Bad Salzuflen vor 8 Tagen
  • Sabine N. Königswinter am 17.03.2017
  • Lisa G. Konz am 15.03.2017
  • Nicht öffentlich Mahlow am 13.03.2017
  • Gabriele V. Dortmund am 13.03.2017
  • Nicht öffentlich Dortmund am 13.03.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Websuche    E-Mail    linkis.com    care2.com    Facebook