openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Petition gegen die mörderische Kunst der Iris Schieferstein Petition gegen die mörderische Kunst der Iris Schieferstein
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft ...
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Tierschutz mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 86 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Petition gegen die mörderische Kunst der Iris Schieferstein

-

Frau Iris Schieferstein erstellt Kunstobjekte und Mode aus toten Tieren. www.iris-schieferstein.de/ Diese Art von Kunst muss unterbunden werden, sie kostet Leben. Niemand sollte sich das Recht nehmen und den Tod von Tieren für derart nichtige Gründe ausnutzen oder gar herbeiführen. Es ist anzunehmen, dass eine Vielzahl der verwendeten Tiere für diesen künstlerischen Zweck getötet wurden.

Begründung:

Das Tierschutzgesetz verbietet das Töten von Tieren aus nichtigen Beweggründen. Dazu dürfte auch das Erstellen von Kunstwerken gehören. Daher kann die Zurschaustellung und vermeintliche Ästhetisierung von toten Lebewesen nicht im Sinne des Tierrechtes auf Leben sein. Im Hinblick auf unsere gesellschaftliche Weiterentwicklung muss eine zunehmende Empathie für Tiere gefördert werden. Die Kunst der Frau Schieferstein ist auch für Kinder zugänglich und bietet ein immens schlechtes Vorbild dafür, das Leben anderer Kreaturen zu achten.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Eggenfelden, 03.06.2012 (aktiv bis 02.08.2012)


Debatte zur Petition

PRO: Die Künstlerin darf natürlich nur eigene Tiere zu Kunstwerken umwidmen, keine Tiere die dem Petenten gehören! Verständlich, dass der Petent sich aufregt, wenn über sein Eigentum jemand anders verfügt. Kunstfreiheit ja, aber nur mit Tieren die der Künstlerin ...

PRO: Finde es einfach nur noch schade, das Menschen sowas als Kunst ansehen. Schämt euch !!!

CONTRA: Ich kenne Iris Schieferstein’s Kunst und weiss, dass sie keine Tiere ermordet für ihre Kunst. Sie findet ihr Material tot auf Wiesen und Feldern, überfahren am Straßenrand, bekommt tote Tiere von Zoogeschäften und anderen Quellen, und ist nicht ...

CONTRA: Ich bin empört über diese Petition und erinnere mich an meinen letzten Schock als Tuvia Tenenbom sein neues Buch "I Sleep in Hitler's Room" vorgestellt hat. Er beschreibt darin seine Erfahrung mit ansteigendem Nationalsozialismus in Deutschland. Ist es ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer