Region: Dresden
Education

Petition gegen neue Preispolitik der Alten Mensa

Petition is directed to
Studentenwerk Dresden
1.119 Supporters
Collection finished
  1. Launched January 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

** Trotz des Titels richtet sich diese Petition an alle Mensen und vor allem an das Studentenwerk. **

Hey du,

wie du sicher schon mitbekommen hast, haben die Mensen in Dresden seit 2020 eine neue Preispolitik.

Auch wenn das neue Preiskonzept einige Vorteile mit sich bringt, sind Beilagensalate jetzt unverhältnismäßig teuer. Viele von uns haben sich oft eine günstige, kleine Schüssel mit Salat als Beilage geholt. Das geht jetzt nicht mehr.

Wir planen eine Unterschriftensammlung um herauszufinden, ob unsere Meinung auch der der breiten Masse entspricht.

Bitte unterstütze uns mit deiner Unterschrift!

Reason

Die Schüsselgröße für den Beilagensalat („kleine Schüssel“) kostet 1,99€ und ist für 320g ausgelegt. Für Pudding mag das Gewicht gerechtfertigt sein, nicht jedoch für Salat. Nach eigenen Experimenten konnten wir feststellen, dass selbst eine volle „kleine Schüssel“ (320g) mit gemischtem Salat nur 150g auf die Waage brachte.

Auch die Erhöhung der ehemaligen Beilagenschale (jetzt „kleine Schüssel“) von 1,20€ auf 1,99€ empfinden wir als ungerechtfertigt.

Wir fordern deshalb, dass Salat und Beilagen wieder bezahlbar werden.

Ob dies über eine Preissenkung, eine Trennung von Salat, Beilagen und Desserts oder eine Wiedereinführung des alten Systems (Waagen-Abrechnung) erfolgt, ist uns gleich.

Wenn auch dich die neue Mensapreispolitik stört, gib uns deine Unterschrift!

Thank you for your support, Annika Jung from Löbtau
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international