Культура

Pfälzer Freiheit für das DUBBEGLAS !

Петиція адресована
Deutsches Patent- und Markenamt
10.205
100% досягнуто 10.000 для цілі зібрання
  1. Розпочато 21.01.2021
  2. Досі збір 3 тижні(в)
  3. Подання
  4. Діалог із одержувачем
  5. Рішення
Я згоден/ згідна, що мої дані буде збережено. Позивач може переглянути та переслати мої дані ім'я та місце проживання отримачу петиції. Я можу відкликати цю згоду в будь-який час.

Pfälzer Freiheit für das DUBBEGLAS!

Das Symbol für Pfälzer Lebensart und Geselligkeit ist in Gefahr! Im Dubbeglas spiegelt sich die pfälzische Seele, kein echtes Weinfest oder andere weinselige Begegnungen können und wollen ohne solch ein typisches Glas auskommen.

Ein findiger Geschäftsmann aus Oberwiesen aus dem Donnersbergkreis kam auf eine Idee und hat sich in 2020 die Wortmarke "Dubbeglas" schützen lassen.

Leider ist er weder Erfinder (der Überlieferung nach wurde vor Jahrzehnten das Dubbeglas von Metzgern aus der pfälzischen Kur- und Kreisstadt Bad Dürkheim erfunden, da bei Schlachtfesten die zuvor üblichen glatten Stangengläser zu leicht aus der fettigen oder feuchten Hand rutschten) noch Wortschöpfer seiner neuen Marke. Er ist auch kein Hersteller eben solcher Dubbeglas-Produkte. Aber hat sich das Wort "Dubbeglas" für viele Waren und Dienstleistungen vorsorglich schützen lassen.

Es ist davon auszugehen, dass der Markenanmelder seine Wortmarke mit bereits auf dem Markt gebrachten Produkten diverser Firmen verknüpfen möchte, um daraus Profit durch Abmahnungen, Lizenzierungen und dergleichen zu erwirtschaften. Das ist aus unserer Sicht nicht rechtens!

Wir, das Modehaus JACOB in Neustadt an der Weinstraße, haben unsere eigene Pfälzer Marke vor drei Jahren ins Leben gerufen, unsere PFÄLZER FREIHEIT. Wir freuen uns - zusammen mit unseren Mitbewerbern auf diesem Markt - über vielfältige Produkte und Ideen zum Thema Pfalz und Dubbeglas.

Wir haben in einem laufenden Antragsverfahren der Wortmarke Dubbeglas (AZ beim DPMA 3020202318227) bereits Einspruch eingelegt und zum anderen bei einem bereits erfolgten Eintrag (AZ beim DPMA 3020202059612) die Löschung dieser Wortmarke beantragt. Diese Verfahren sind generell kostenpflichtig. Hierfür haben wir bereits € 700,00 aufgewendet.

Diese Petition richtet sich an das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) mit Sitz in München. Wir wünschen uns möglichst VIELE Unterschriften um den Wunsch aller Pfälzer(-innen) und Pfalzfreunde nachzukommen, das Wort "Dubbeglas" für immer und jeden frei verwenden zu dürfen.

Unser gemeinsames Zeil ist die Löschung der Wortmarke "Dubbeglas" aus dem Markenregister des Deutschen Patent- und Markenamtes.

Bitte unterstützen Sie Ihre Heimat-Region und uns in diesem Anliegen!

мотиви

Hier finden Sie unsere Begründung an das DPMA im Wortlaut:

Begründung zum Antrag zur Löschung der Wortmarke „Dubbeglas“ (Az.: 30 2020 205 961)

Sehr geehrte Damen und Herren, 

das Dubbeglas ist ein Weinglas, das eine langjährige Tradition hat und nicht nur auf unzähligen Weinfesten im Gebrauch ist, sondern sich auch in unzähligen privaten Haushalten benutzt wird. Der Überlieferung nach, wurde dieses Glas von Metzgern aus Bad Dürkheim erfunden (siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Dubbeglas). Durch die über das gesamte - konisch geformte - Glas verteilten kreisförmigen Vertiefungen (Dubbe, Bedeutung im Pfälzischen: Tupfen), erhält das Glas seine einzigartige Charakteristik. Grund für diese spezielle Glasform war/ist eine bessere Griffigkeit bei fettigen bzw. nassen Händen. Verglichen werden kann das Dubbeglas beispielsweise mit einem Rotweinglas. Beide Gläser haben eine bestimmte Form und sind für den Genuss von Wein vorgesehen, können jedoch auch für andere Getränke/Zwecke benutzt werden. 

Zwischenzeitlich hat sich dieses Glas nicht nur als Alltags-Trinkgefäß etabliert, sondern dient auch als Vorlage für die unterschiedlichsten Produkte mehrerer Firmen. Unsere Produkte sowie die der anderen Firmen, beinhalten zwar nicht direkt den Namen „Dubbeglas“, jedoch haben sie alle ausnahmslos einen unmittelbaren Bezug zu diesem Begriff, da das eigentliche Dubbeglas als Vorlage für jedes einzelne dieser Produkte dient oder zumindest ein Teil davon ist. 

Das Dubbeglas dient beispielsweise als Druckvorlage für Bekleidungsstücke, wird als Teelichthalter, Eierbecher, Salz- und Pfefferstreuer, Eiswürfelform, Gewürzmühlen, Stehtisch, Hocker und Barhocker, Schmuck, Spielzeug, Tassen, Becher, Schnapsgläser, Espressotassen, Hundefutter, Flaschenöffner, Unterschrank für Waschbecken etc. verwendet. Es hat sich im Laufe der Zeit als regionales und überregionales Symbol für die Pfalz entwickelt und wird stetig neu in Szene gesetzt. 

Es ist mehr wie offensichtlich, dass die Markenanmelder ihre Wortmarke mit bereits auf den Markt gebrachten Produkten anderer Firmen verknüpfen möchten, um sich hiervon zu bereichern. Wir gehen daher von einer bösgläubigen Anmeldung im Sinne des § 8 Abs. 2 Ziffer 14 MarkenG aus. Nachvollziehbar wäre es, wenn die Markenanmelder den Namen und auch das Dubbeglas selbst erfunden oder eigene Produkte mit Bezug zum Dubbeglas hätten und diese mit einem entsprechenden Markenschutz versehen möchten. Dem ist aber nicht so. Hier wurden sich gezielt Produktkategorien von bereits entwickelten Produkten ausgewählt, die nun mit der Wortmarke „Dubbeglas“ versehen werden sollen. 

Ferner gehen wir davon aus, dass der Begriff „Dubbeglas“ als Wortmarke nicht schützbar ist (siehe § 8 Abs. 2 Ziffer 3 MarkenG). Hiernach sind die Marken von der Eintragung ausgeschlossen, die ausschließlich aus Zeichen oder Angaben bestehen, die im allgemeinen Sprachgebrauch oder in den redlichen und ständigen Verkehrsgepflogenheiten zur Bezeichnung der Waren oder Dienstleistungen üblich geworden sind. Das Pfälzer Dubbeglas erfreut sich in unserer Region und über die Grenzen unserer Region hinaus, immer zunehmender Beliebtheit und gewinnt ständig an Popularität. Das Dubbeglas, Symbole die das Dubbeglas wiedergeben oder Gegenstände und Produkte die in Form des Dubbeglases hergestellt werden, sind allgegenwärtig. Sei es als Trinkgefäß auf Weinfesten, in Gaststätten, privaten Haushalten oder symbolisch und künstlerisch dargestellt in Verkehrskreiseln oder in privaten Vorgärten. Selbst Namen regionaler Live-Bands haben das Wort „Dubbeglas“ als Namensbestandteil oder sind Inhalt von Liedtiteln und Liedtexten oder ist Showbestandteil von Kabarettisten (siehe bsplw. https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Habekost). Das Dubbeglas ist im Allgemeinen zu einem Aushängeschild für die Pfälzer Lebenslust und Geselligkeit geworden und daher nicht mehr wegzudenken. 

Das Wort „Dubbeglas“, kann daher nicht als Wortmarke geschützt werden. 

Ferner sollte „Dubbeglas“ als Begriff ein notorisches Freihaltebedürfnis im Sinne des § 4 Ziffer 3 MarkenG haben, das nicht monopolisiert werden soll. 

Wir bitten daher unserem Antrag stattzugeben und den Begriff „Dubbeglas“ als Wortmarke für nicht schützbar zu erklären sowie die Wortmarke mit dem AZ 30 2020 205 961 zu löschen.

Danke für die Mithilfe an die Kollegen von DUBBLIKAT, die gemeinsam mit uns für das Kulturgut "Dubbeglas" kämpfen :)

Дякуємо за вашу підтримку, Modehaus JACOB GmbH з Neustadt
Питання до ініціатора

перекласти цю петицію зараз

нова мовна версія

новини

обговорення

Meine Güte das liest sich ja wie eine Verschwörungstheorie 😅 Kam man denn jemals ins Gespräch mit dem Patentanmelder? Theoretisch könnte man ja auch in dem Modehaus Jacob einen Schal kaufen und damut massenweise Leute erwürgen, gibt es da schon eine Petition? Einfach mal locker durch die Hose atmen, en echte Pälzer kann des.

Versucht man hier die eigenen Versäumnisse gerade zu rücken? Die Marke ist seit 2017 bereits von einem Freinsheime eingetragen, in der Google Suche konnte auch nicht ein Fall gefunden werden, in dem es eine Abmahnung gab.

Чому люди підписуються

  • 6 годин(и) тому

    Für mich ist das Dubbeglas ein Kulturgut und Allgemeingut für alle Pfälzer.

  • Rudi Hemm Mackenbach

    1 день тому

    Diese Bezeichnung ist Allgemeingut

  • Helmut Schäfer Ludwigshafen

    2 дні/в тому

    Dubbe fä Alle unn fä umme

  • 2 дні/в тому

    Freiheit für das Dubbeglas

  • 3 дні/в тому

    Ich komme ursprünglich aus Ludwigshafen, daher ist dieses Thema mir persönlich als Pfälzer wichtig.

Інструменти для поширення петиції.

У вас є власний веб-сайт, блог або веб-портал? Станьте захисником та мультиплікатором цієї петиції. У нас є банери, віджети та API (інтерфейс) для вбудовування на ваші сторінки.

Віджет із підписами для вашого веб-сайту

API (інтерфейс)

/petition/online/pfaelzer-freiheit-fuer-das-dubbeglas/votes
Опис
Кількість підписів на openPetition і на зовнішніх сторінках, якщо це можливо.
Метод HTTP
GET
Формат повернення
JSON

Більше до теми Культура

Допоможіть в зміцненні громадянської залученості. Ми хочемо, щоб ваші думки були почуті і залишалися незалежними.

просувати зараз

openPetition це зробити безкоштовно і некомерційну платформу, на якій громадянин загальна проблема в громадських місцях, організовувати і вести діалог з політикою.

openPetition International