openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Pro G9 NRW Pro G9 NRW
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsauschuß des Landtags
  • Region: Nordrhein-Westfalen mehr
    Kategorie: Gesellschaft mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 45 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Pro G9 NRW

-

Das G8 Abitur soll flaechendeckend, ab dem kommenden Schuljahr und bindend durch das G9 Abitur in NRW ersetzt werden.

Begründung:

Die Begründung nach Betroffenen:

für die Schüler: - Dauerstress - keine Zeit für Sport, Hobby, Freunde Verlust von sozialen Kontakten - Angst vor der Schule - stressbedingte Erkrankungen - Schulwechsel trotz guter Noten

für die Eltern: - Angst um die Zukunft der Kinder wächst - Motivation der Kinder wird erschwert - Ratlosigkeit, weil Politik und Schule kaum Antworten auf die Fragen besorgter, zum Teil verzweifelter Eltern geben

für die Lehrer: - Unterrichtsinhalte können nicht gefestigt und vertieft werden - Lehrer müssen wieder mehr Zeit zum lehren bekommen

(Vielen Dank an die Eltern-Initiative Schwarzenbeck pro G9)

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Pulheim, 05.05.2013 (aktiv bis 04.11.2013)


Debatte zur Petition

PRO: Aus meiner Erfahrung als Lehrerin in der SEK II kann ich eindeutig feststellen, dass das Leistungsniveau der Schüler in den letzten Jahren stark gesunken ist!!! Früher gab es zudem viel mehr Schüler, die in ihrer Freizeit Großartiges gemacht haben, sei ...

PRO: Ohne G9 wird den Schülern die Möglichkeit genommen ein Auslandsjahr zu machen, ohne das sie ein Jahr wiederholen müssen.

CONTRA: Mal ernsthaft. Das Abitur ist ein Leistungsnachweis und darf auch Stress verursachen!!!! Das Abi für low und entspanntes Lernen führte zu den Resultaten der Pisa-Studie und zu einer Abi-Quote von beinahe 50%. Wenn das Abi weiterhin verschenkt werden würde, ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer