Diese Petition dient dazu eine breite Mehrheit an Stimmen zu sammeln, die die exzellente Lehre von Prof. Dr. Peez anerkennen und für auszeichnungswürdig halten. Die Fachschaft der Kunstpädagogik ist dankbar für jede Unterstützung. Leider drängt die Zeit.

Begründung

Die Nominierung von Prof. Dr. Peez begründen wir mit folgenden Argumenten: Seine Arbeit zeichnet sich aus durch …

… eine nachhaltige und sichtbare Innovation der Lehre im Bereich der Kunstdidaktik.

… besondere Qualität der Lehrveranstaltungen, die neben der Vermittlung von Fachwissen, die Studierenden für das Fach begeistern.

… besonderes Engagement in der Betreuung der Studierenden.

… Aktivitäten zur strukturellen Verbesserung der Studiensituation und damit große Dialogbereitschaft.

… Forschungsorientierung der Lehre.

… besonderes Engagement für Interdisziplinarität.

… der besondere Einsatz für die Lehre in der Studieneingangsphase.

… die Vernetzung von Theorie und Praxis.

Wer konkrete Beispiele und Argumente anfügen möchte, fügt diese am besten unten unter PRO Debatte an. VIELEN DANK!!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Hallo ihr Lieben,

    Wir haben es geschafft! Prof. Dr. Peez bekommt einen von drei Auszeichnungen für exzellente Lehre - welchen wissen wir noch nicht. ABER: Unsere Nominierung war erfolgreich!

    Die Verleihung findet am 6. Juli um 18 Uhr
    im Renate von Metzlar Saal im Casino statt.

    Im Anschluss spendiert die Uni einen Empfang ;-)

    Gründe gibt es also genügend dort mit eine grooooßen Scharr von Studierenden aufzutauchen und unseren Peez zu feiern. Bitte kommt zahlreich!

    Wer seine Ideen in die Vorbereitung einer Laudatio miteinbringen möchte, kann dies gerne tun. Am Donnerstag 25.6. um 18 Uhr im Cafe 306.

    Herzliche Grüße und vielen Dank für eure Beteiligung!

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.