openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Prostitution - Verbot der Werbung für öffentliche Bordelle Prostitution - Verbot der Werbung für öffentliche Bordelle
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 14 Tage verbleibend
  • 146 Unterstützende
    0% erreicht von
    50.000  für Quorum 

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.
Weiterleitung zum Unterschreiben auf der Petitionsseite des Deutschen Bundestags:

Übersetzen

Kurzlink

Prostitution - Verbot der Werbung für öffentliche Bordelle

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die öffentliche Werbung für Bordelle auf Plakaten, abgestellten Fahrzeugen oder Ähnlichem verboten wird.

Begründung:

Die Werbung für diese Gewerbe ist erst in den letzten Jahren üblich geworden. Die derzeit praktizierte Duldung einer solchen Werbung trägt dazu bei, dass entsprechende Einrichtungen von der Bevölkerung als normale Gewerbebetriebe wahrgenommen werden.Tatsächlich ist der Bereich der Prostitution aber menschenrechtlich sehr umstritten, weil viele vor allem ausländische Frauen primär aus wirtschaftlicher Not diesem Beruf nachgehen.Die Werbung trägt auch dazu bei, diesen Wirtschaftszweig weiter wachsen zu lassen, sodass immer mehr Frauen in diese prekäre Beschäftigung kommen.Da unser Staat der Würde des Menschen verpflichtet ist, sollte er solche Entwicklungen unterbinden.

14.04.2017 (aktiv bis 08.08.2017)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument