Region: Dresden & Landkreis Meißen
Success
Traffic & transportation

Radweg von Dresden nach Weinböhla parallel zur S81 und S80

Petition is directed to
Dresden & Sächsischer Landtag Petitionsausschuss
3.550 Supporters
Petition has contributed to the success
  1. Launched December 2018
  2. Collection finished
  3. Filed on 13 Mar 2019
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Ziel dieser Petition ist die zeitnahe Umsetzung einer Radwegeverbindung zwischen Dresden und Weinböhla wie es, im Rahmen der Radverkehrskonzeption 2014 des Freistaates Sachsen, in großen Teilen bereits vorgesehen ist.

Reason

Mit dem tödlichen Radunfall von Falk Schmidtgen, Leiters des Schulverwaltungsamtes in Dresden, am 27.11.2018 auf der S81 zwischen Friedewald und Auer wurde auf tragische Weise bewusst, dass Radfahrer alternativlos auf die stark befahrene Staatsstraße ausweichen müssen, um im Alltagsverkehr Ihre Ziele zu erreichen. Zur Gefahrenabwehr für Schüler, Berufspendler und Touristen ist deshalb die Umsetzung eines parallelen Radweges von besonderer Dringlichkeit.

Thank you for your support, Tobias Knibbe from Coswig
Question to the initiator

News

  • Sehr geehrte Unterstützerinnen und Unterstützer,

    in einem Schreiben vom 23.07.2020 wurde mir mitgeteilt: „ Der 7. Sächsische Landtag hat in seiner 12. Sitzung am 15.07.2020 (Drucksache 7/3103) zu Ihrer Petition vom 13.03.2019 beschlossen: Der Petition wird abgeholfen.“

    Dem beiliegenden Bericht konnte ich folgendes entnehmen:

    Planungsabschnitt 1 S80, Moritzburg – Auer - Weinböhla

    Die vorbereitenden Vermessungsarbeiten sind erbracht. Die Objektplanung zur Grundlagenermittlung und Variantenvergleich ist seit März 2020 beauftragt.

    Planungsabschnitt 2 S81, Auer – Dippelsdorf

    Die Verträge für Vermessung, Objektplanung und ökologische Fachbeiträge wurden 2019 abgeschlossen. Der Abschluss der Variantenuntersuchung ist für die zweite... further

  • nach dem tragischen Unfall von Falk Schmidtgen ist nun bereits ein Jahr vergangen, jedoch wiegt der Verlust damit nicht minder schwer.

    Vor dem nahen Ende des Jahres 2019 eine Bilanz: Was wurde durch unsere Petition und der Unterstützung durch Landes- und Kommunalpolitik in der Sache Radwegeverbindung Dresden-Weinböhla erreicht?

    Als Ergebnis einer Anfrage beim Petitionsausschuss der Landeregierung wurden mir zwei Schreiben des Wirtschaftsministeriums an den Petitionsausschuss zugesandt (vom 29.04. und 03.06.2019). Zusammengefasst ist darin zu lesen:

    1. Abschnitt Weinböhla-Auer, Änderung in Kategorie A (sehr dringlich) laut Radverkehrskonzept 2014, Planung ist Beauftragt, Bearbeiter LIST GmbH
    2. Abschnitt Auer-Dippelsdorf... further

Unser Sohn ist auf einem Radweg in Meissen von einem LKW erfaßt und schwer verletzt worden. Es verunglücken täglich Radfahrer in ganz Sachsen. Sachsen ist ein Autoland. Aus Unfällen werden keine ausreichenden Konsequenzen gezogen. Für den Schutz aller Radfahrer und die Verbesserung des gesamten Radwegenetzes vor allem an stark befahrenen Strassen sollte diese Petition stehen.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now