Region: Germany

Reduzierung von Informationsasymmetrien am Aktienmarkt

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
6 Supporters 6 in Germany
Collection finished
  1. Launched 24/07/2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, Maßnahmen zu ergreifen, die die Informationsasymmetrien am Aktienmarkt reduzieren, wie z. B. das zentralseitige Vergeben von einmaligen und eindeutigen Trader-IDs für natürliche wie juristische Personen und damit verbunden die verpflichtende Offenlegung/Meldung des Volumen einer Trader-ID, sofern es kumuliert einen bestimmten Wert übersteigt. Die Meldung wird in der Folge zentral unter Angabe von "Kaufen/Verkaufen", "Datum", "Uhrzeit" und "Menge" veröffentlicht.

Reason

Marktmanipulation gehört zum größten Anlagekapitalvernichter bei Kleinstanlegern, die sich Trends anschließen. Trends und Hypes können über Medien entfacht werden. Oder aber über Trader (keine Anleger), die sich absprechen und eben den Markt "leerkaufen". Dadurch verknappen Sie das Angebot, dadurch steigt der Aktienkurs, dadurch die Nachfrage, denn jeder will auf den Zug aufspringen. Ein Hype entsteht (ja, auch durch Medien kreiert), der endet dann abrupt, wenn viele große Shareholder ihre Aktien verkaufen.Siehe am Beispiel der Akte eines namhaften Unternehmens für Arbitrage-Strategien: von 1,43 € auf 2,00 € und zurück auf 1,65 € binnen 30 Tagen.Mir kann niemand sagen, dass das keine Marktmanipulation war. Denn wäre es ein Hype, in dem viele Anleger die "Marktmacht" hätten, würde sich der Hype verflachen, die Anleger ihre Aktien halten und der Aktienkurs nicht so stark absacken bzw. stagnieren. Vor allem dass, wenn es keine wirtschaftlichen Gründe fürs Absacken gibt. Wie etwa Gewinnwarnungen, Jahresabschlüsse, politische wie technische Faktoren etc. pp.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international