openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Rentengerechtigkeit an sächsischen Schulen Rentengerechtigkeit an sächsischen Schulen
  • Von: Ü42-Lehrer mehr
  • An: Sächsischer Landtag Petitionsausschuss
  • Region: Sachsen mehr
    Kategorie: Bildung mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Sammlung beendet
  • 1.653 Unterstützende
    1.543 in Sachsen
    Sammlung abgeschlossen

Unterschriftenbögen

Kontakt

Kurzlink

Rentengerechtigkeit an sächsischen Schulen

-

Im Hinblick auf höhere Altersbezüge zukünftig verbeamteter Lehrer fordern wir die entsprechende Erhöhung der VBL- Beiträge und zeitgleich die Übernahme sämtlicher VBL-Beiträge durch den Arbeitgeber mit dem Ziel, eine gleichwertige Rente für angestellte Lehrer zu gewährleisten.

Begründung:

Im Handlungsprogramm zur nachhaltigen Sicherung der Bildungsqualität im Freistaat Sachsen ist angedacht, Lehrer bis 42 Jahre zu verbeamten. Damit werden sie höhere Altersbezüge erhalten als angestellte Lehrkräfte. Ursprünglich wurde die VBL eingeführt, um die Versorgungslücke zur Beamtenpension zu schließen. Diesem Anspruch wird das derzeitige System der Zusatzrentenversorgung seit vielen Jahren nicht mehr gerecht. Diese Ungerechtigkeit muss ausgeglichen werden. Deshalb fordern wir die entsprechende Erhöhung der VBL- Beiträge und zeitgleich die Übernahme sämtlicher VBL-Beiträge durch den Arbeitgeber mit dem Ziel, eine gleichwertige Rente für angestellte Lehrer zu gewährleisten.

Das Kollegium des Pestalozzi-Gymnasiums Dresden

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Dresden, 22.04.2018 (aktiv bis 19.05.2018)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Zum Glück üben wir unseren Beruf aus Überzeugung aus - und nicht nur des Geldes wegen ;-) "Gleiches Geld für gleiche Arbeit!" wird hier in den Kommentaren fleißig gefordert - das empfinde ich als "junger" Kollege natürlich auch so, und doch verdienen ...



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit


aktuelle Petitionen