Welfare

Rettet das Bauerngärtchen in Bielefeld/ Dornberg vor der Schließung!!!

Petition is directed to
Beigeordneter Gregor Moss
6,647 supporters 1,326 in Dornberg (district)

Collection finished

6,647 supporters 1,326 in Dornberg (district)

Collection finished

  1. Launched March 2023
  2. Collection finished
  3. Submission on the 26 Mar 2023
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Bürokratie in Bielefeld zerstört das Lebenswerk der Familie Wörmann und damit inklusive Arbeitsplätze sowie Freizeitmöglichkeiten!

Jahrelang wurden der Betrieb geduldet durch die Stadt Bielefeld und auf einmal besinnt man sich auf die strenge Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften!

Konkret geht es um die fehlenden Parkplätze, obwohl viele Besucher mit dem Fahrrad und öffentlichen Verkehrsmitteln gut dahin kommen.

Fehlende Parkplätze gibt es, gerade im Bielefelder Westen, bei einigen Restaurants und Kaffees und diese werden nicht von der Stadt Bielefeld geschlossen!

Ich fordere eine vernünftige Problemlösung zugunsten der betroffenen Familie, der dortigen Mitarbeiter und den vielen Familien, die dort gerne ihre Freizeit verbringen und einkaufen!

Damit das Bauerngärtchen erhalten bleibt und die Stadt Bielefeld ihren Vorsatz ""Familienfreundlichste Stadt " einhält .Quelle: https://www.bielefeld.de / Konzept " Familienfreundliches Bielefeld/Ratsitzung vom 11.08.2008.

Reason

Das Bauerngärtchen in Bielefeld/ Dornberg ist ein kleines, familiengeführtes Unternehmen

( https://www.dasbauerngärtchen.de).

Sie bieten auf dem naturbelassenen, alten Bauernhof einen liebevoll eingerichteten Bioladen, mit Kaffee, inklusiven Reitunterricht für Kinder und wundervolle Kindergeburtstage sowie Ferienspiele an.

Nicht nur der Reitunterricht und die Ferien sind für Kinder inklusiv möglich, ebenso die Arbeitsplätze, die die Familie in ihrem Kaffee anbietet.

Viele Familien nutzen das Bauerngärtchen für Ausflüge und gehen gerne dort Einkaufen und Frühstücken .

Ich habe selber schon als Kind auf dem Hof/Bioladen Bauerngärtchen meine Freizeit verbracht und konnte dort mit Tieren Zeit verbringen. Jetzt ist es eine einmalige Möglichkeit für Stadtkinder ein bisschen Bauernhof zu erleben.

Das Kind einer Freundin hat eine Behinderung und reitet dort seit vielen Jahren.

Es ist einer der wenigen Freizeitaktivitäten, die das Kind inklusiv wahrnehmen kann.

Aufgrund der genannten Gründe, bitte ich um viel Unterstützung und hoffe auf Lösung zugunsten des Bauerngärtchens !

Vielen Dank Vorab!

Thank you for your support, Janna Windmann from Bielefeld
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

Ein Betrieb, der sich in für Regionalität, Nachhaltigkeit und Naturpädagogik einsetzt, wird damit erpresst, dass es zu wenig Parkplätze gibt. Können das 2023 noch die Prioritäten sein? Die 1,5-Grad-Grenze könnte noch vor 2026 überschritten werden, mit verheerenden Folgen für künftige Generationen, und hier wird einer Familie, die sich mit so viel Fleiß der Aufklärung und der Klimagerechtigkeit verschreibt, vorgeworfen, sie würde Kinder gefährden, oder gar die Bequemlichkeit der Autofahrer.

Die Parkverhältnisse sind so, wie sie jetzt sind, untragbar.

More on the topic Welfare

11,788 signatures
170 days remaining

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now