Region: Saxony
Economy

Rettet HARIBO in Wilkau-Haßlau

Petition is directed to
Geschäftsführer HARIBO Bonn
16.210 Supporters
Collection finished
  1. Launched November 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 20 Dec 2020
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Am Freitag, 06.11.2020 wurde in 5 Minuten den Mitarbeitern bekannt gegeben, dass das Werk zum 31.12.2020 schließt! Sozialverträgliche Lösungen sollen angeboten werden - 500km von Familie, Heimat und Freunden entfernt! Wer dass nicht möchte, kann sich ja beim Arbeitsamt melden!

Reason

Das Werk in Wilkau-Haßlau bei Zwickau hat 30 jährige Tradition von HARIBO! Das einzige Werk im „Osten“! Lasst die Tradition weiterleben und den Geschäftsführern in Bonn zeigen, wer hier zusammen hält!

Thank you for your support, René Fuchs from Reinsdorf
Question to the initiator

News

Erhalt von regionalen Arbeitsplätzen

die Menschen sind selbst schuld. Wenn man die letzten Jahre überzogene Gehaltssteigerungen verlangt. Mindestlohn erhöht. ....Niemand hat gelernt aus Anfang 2000 wo wir 5 Mio Arbeitsplätze haben. Die Industriebosse wollen nur Gewinne. Die Antwort auf die Gehaltssteigerungen ist die Schließung des Werks. Die letzten 15 Jahre, wo niemand von seinem Gehalt leben konnte (Mindestlohn) und man bis Ende 70 gezwungen war arbeiten zu gehen, da hat man keine Arbeitsplätze abgebaut.

More on the topic Economy

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now