openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Rettet unsere Birken - die Birkenallee darf nicht sterben! Rettet unsere Birken - die Birkenallee darf nicht sterben!
Erfolg
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Gemeinderat und Bürgermeister
  • Region: Theilheim mehr
    Kategorie: Umwelt mehr
  • Status: Der Petition wurde entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Erfolg
  • 143 Unterstützende
    81 in Theilheim
    Sammlung abgeschlossen

Rettet unsere Birken - die Birkenallee darf nicht sterben!

-

Der Gemeinderat hat beschlossen, die Birken am alten Dreschplatz, im Dreieck zwischen Biebelriederstraße und Westheimer Straße zu fällen, da sich "Anwohner" über den "Dreck" den diese verursachen würden, beschwert hätten. Diese Bäume stehen aber in großem Abstand zu privaten Grundstücken auf gemeindeeigenem Grund. Die Ersatzbepflanzung mit Hainbuchen soll 15.000 Euro kosten.

Begründung:

Es ist ein völliger Unsinn, 40 Jahre alte, gesunde Bäume zu fällen und durch neue zu ersetzen. Diese großen Birken verschönern nicht nur das ohnehin nicht allzu einladende Ortsbild am östlichen Ortseingang, sie haben auch und noch mehrere Jahrzehnte Lebenserwartung und weißen auch keine Verkehrssicherheitsmängel auf.

Vor allem ältere Bäume haben einen hohen ökologischen Wert, welchen Neupflanzungen erst nach mehreren Jahrzehnten erreichen.

Gerade in Zeiten von Luftverschmutzung, Feinstaubbelastung und Klimawandel, einen gesunden Baumbestand, der für eine gewisse Lebensqualität steht, Sauerstoff produziert, Feinstaub filtert und auch noch obendrein das Ortsbild bereichert, abzuholzen, darf nicht sein.

Die 15.000 Euro sind gerade in Zeiten knapper Gemeindekassen - und Theilheim zählt wohl eher nicht zu den reichen Kommunen - anderweitig sinnvoller und besser angelegt.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Theilheim, 10.11.2014 (aktiv bis 09.02.2015)


Neuigkeiten

Werte Unterstützer unserer Online-Petition "Rettet unsere Birken - die Birkenallee darf nicht sterben", der ein oder andere wird es sicherlich schon aus der Lokalpresse wissen: wir haben unser Ziel letztendlich erreicht. Aus der Online-Petition und ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Während in fast allen fränkischen Gemeinden in den letzen 30 Jahren vom Staat bezuschußte Dorferneuerungsprogramme aufgelegt und durchgeführt wurden, sind diese bisher vom "Gemeinderat" Theilheim nie beantragt worden. Im Gegenteil, der Jakobstalbach wurde ...

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen