Region: Oppenheim
Welfare

Rettung und Erhalt des Gebrauchtwarenhaus Secondo

Petition is directed to
Bürgermeister
139 Supporters 64 in Oppenheim
Collection finished
  1. Launched October 2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir fordern für unsere Gemeinde Oppenheim explizit für das Gebrauchtwarenhaus Secondo großräumigen Mietraum zu günstigen Konditionen zur Verfügung zu stellen.

Das Gebrauchtwarenhaus bietet Langzeitarbeitslosen eine Perspektive und die Möglichkeit einer sinnvollen Tätigkeit nachzugehen. Es ist eine Kombination aus sozialem Engagement und Nachhaltigkeit.

Secondhand hat viele Vorteile:

  • Es werden keine neue Ressourcen verbraucht/ kein neuer Konsum verursacht – Kleidung wird praktisch ein zweites Leben verliehen.
  • Nicht getragene Teile kommen wieder in den Kreislauf, an dem sich jemand anderes wieder erfreuen kann.
  • Man findet oft individuellere Teile, die nicht schon jeder zweite besitzt.
  • Es ist günstiger.
  • Wir zeigen Wertschätzung sowohl als die Person, die das Teil weitergibt weil jemand anders es noch gebrauchen kann als auch die Person, die ein Kleidungsstück im Secondhand Laden kauft.

Reason

Das Geschäft lief gut und an mangelndem Interesse liegt es nicht. Für die Oppenheimer und Nachbarn ist der Secondo eine wichtige Anlaufstelle zum Spenden, Kaufen, Stöbern, für freundlichen Austausch und mehr.

Thank you for your support, Nadja Ulrich from Oppenheim
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now