openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: S 18/295 - Lärmbelästigung durch Kohletransporte S 18/295 - Lärmbelästigung durch Kohletransporte
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss der Bremischen Bürgerschaft
  • Region: Bremen mehr
  • Status: Die Petition wurde abgeschlossen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 384 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

S 18/295 - Lärmbelästigung durch Kohletransporte

-

Ich bitte den Petitionsausschuss darauf hinzuwirken, dass die Kohletransporte zum Kraftwerk Farge wieder per Binnenschiff getätigt werden. Der Transport mit den Kohlezügen durch Bremen und Bremen-Nord sind laut Kraftwerksbetreiber nur geringfügig teurer, aber für die unmittelbaren Anwohner an der Bahntrasse bedeuteten diese Kohlenzüge:

Erschütterung der Gebäude (erste Risse sind sichtbar)

unerträglicher Lärm

Kohlenstaub

Begründung:

23.06.2014 (aktiv bis 04.08.2014)


Neuigkeiten

Auszug aus dem Bericht des Petitionsausschusses Nr. 37 vom 17. April 2015 Der Ausschuss bittet, folgende Eingaben für erledigt zu erklären, weil die Stadtbürgerschaft keine Möglichkeit sieht, den Eingaben zu entsprechen: Eingabe Nr.: S 18/295 Gegenstand: Lärmbelästigung ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition der Bremischen Bürgerschaft

>>> Link zur Seite der Bremischen Bürgerschaft


aktuelle Petitionen