openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Sattlerei Begrenzung der Außenbewirtschaftung Sattlerei Begrenzung der Außenbewirtschaftung
  • Von: Anonym mehr
  • An: Amt für öffentliche Ordnung, Gewerbe- und ...
  • Region: Stuttgart mehr
    Kategorie: Wohnen mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 89 Tage verbleibend
  • 135 Unterstützende
    27% erreicht von
    500  für Sammelziel

Sattlerei Begrenzung der Außenbewirtschaftung

-

Wir fordern die Verkürzung der Öffnungszeiten für die Außenbewirtschaftung der Sattlerei auf 22 Uhr unter der Woche sowie deren strikte Einhaltung. Überdies fordern wir eine Verkleinerung des Außenwirtschaftsbereichs, damit Passanten ungestört passieren können. In der Tübinger Straße sollen überdies bis auf weiteres keine weiteren Gastronomiebetriebe genehmigt werden.

Begründung:

Seit dem Donnerstag, dem 11. Mai, hat in der Tübinger Straße 68 die „Sattlerei“ eröffnet. Hierzu gehört auch ein Außenbereich, der 7 Tage die Woche bis jeweils 23.00 Uhr betrieben wird. Hierfür liegt seitens des Gewerbeamtes eine Genehmigung vor.

Die Außenwirtschaft beträgt ca. 80 Plätze, jedoch wird von den Gästen auch die freie Fläche zwischen Haus und Außenbereich (Gehweg, Schaufenster als Sitzgelegenheiten) rege genutzt.

Leider hat sich gezeigt, dass um 23.00 Uhr jeweils nicht pünktlich der Außenbereich geräumt worden ist. Laut Auskunft des Amts für öffentliche Ordnung, Gewerbe- und Gaststättenrecht der Stadt Stuttgart haben sich bereits am 12. Mai vormittags mehrere Anwohner beschwert. Ebenso ist seit dem 11. Mai die Polizei bereits mindestens dreimal wegen Ruhestörung ausgerückt. Die Anwohner fühlen sich durch den Lärm der Außenbewirtschaftung gestört. Für Berufstätige, die morgens früh raus müssen, aber auch Familien mit kleinen Kindern ist die Situation seit einer Woche unerträglich.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Stuttgart, 18.05.2017 (aktiv bis 17.11.2017)


Neuigkeiten

Bitte nehmt alle teil. Um besser abschätzen zu können, wer teilnimmt, bitte kurze Nachricht an mich, über eMail an Verfasser/Petitent. Danke. viele Grüße

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Anwohner haben ein Recht auf Nachtruhe, dort leben Familien mit kleinen Kindern die morgen früh aufstehen müssen. Im Sommer möchten diese schlafen um morgens erholt zur Schule und zur Arbeit zu gehen

PRO: Lasst die Anwohner und die Kinder einfach schlafen auch bei offenem Fenster das ist deren Recht

CONTRA: versus

CONTRA: Urbanität Urbanität (lateinisch: urbanitas, abgeleitet von urbanus: „städtisch“, im Weiteren von urbs: „Stadt“, im Besonderen von urbs Romæ: das antike Rom) bezeichnet eine Reihe von Zuschreibungen zur Analyse, Charakteristik oder Ontologie der Stadt, ...

>>> Zur Debatte


Warum Menschen unterschreiben

Ich mag die Straßenlokale. Bis 22.00 finde ich den Lärm als Anwohner störend, und erträglich.

Um Freunde und Bekannte zu unterstützen!

Gute Freunde von mir leben dort, ist nicht zumutbar.

..es gibt auch keine Ruhe nach 23:00 Uhr

Lebensqualität in der Stadt

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Treuen am 11.08.2017
  • Nicht öffentlich Stuttgart am 24.07.2017
  • Nicht öffentlich Stuttgart am 16.07.2017
  • Nicht öffentlich Stuttgart am 03.07.2017
  • Nicole W. Rheinzabern am 26.06.2017
  • Nicht öffentlich , Stuttgart am 25.06.2017
  • Handschriftlich Stuttgart am 21.06.2017
  • Nicht öffentlich Stuttgart am 21.06.2017
  • Daria H. Z. Mutterstadt am 17.06.2017
  • Gabriele J. Stuttgart am 16.06.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Unterstützer Betroffenheit