openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Appell: Sauberes Silvester - Kampagne für einen umweltfreundlicheren Jahreswechsel Appell: Sauberes Silvester - Kampagne für einen umweltfreundlicheren Jahreswechsel
  • Von: CHANGE - Chancen.Nachhaltig.Gestalten e.V.
  • An: An jede*n Einzelne*n
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Umwelt mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 29 Tage verbleibend
  • 122 Unterstützende
    12% erreicht von
    1.000  für Sammelziel

Appell: Sauberes Silvester - Kampagne für einen umweltfreundlicheren Jahreswechsel

-

Machen Sie mit und unterzeichnen Sie mit Ihrer Unterschrift folgende freiwillige Selbstverplichtung:

"In meinem Haushalt werden dieses Silvester keine Feuerwerks- oder Knallkörper gezündet."

Begründung:

Für Feuerwerks- und Knallkörper bezahlen wir einen hohen Preis. Denn sie verschmutzen die Luft und vermüllen unsere Straßen und Gärten. Durch das Silvesterfeuerwerk wurde in Deutschland zuletzt bspw. so viel Feinstaub emittiert, wie durch 15 Prozent der Autos und LKW im ganzen Jahr! Dabei kann Feinstaub Krebs, Asthma, Allergien und Herz-Kreislauf-Erkrankungen auslösen.

Zum Glück kann jede*r einen Beitrag leisten, um diese immense Verschmutzung an Silvester sehr einfach zu reduzieren. Indem wir unsere privaten Feuerwerke einschränken und nicht mehr Raketen und Böller im Wert von durchschnittlich 34 Euro verschießen, bleibt die Luft reiner, die Familie gesünder und die Umwelt sauberer.

Stattdessen lassen sich mancherorts große, kommunal organisierte Feuerwerke besuchen. Das ist nicht nur deutlich schöner, sicherer und günstiger - man spart sich auch das Fegen der Straßen an Neujahr.

Quellen:

www.sueddeutsche.de/gesundheit/feinstaub-feinstaub-exzess-durch-silvesterfeuerwerk-1.3318973

www.umweltbundesamt.de/themen/luft/luftschadstoffe/feinstaub/feinstaub-durch-silvesterfeuerk

www.umweltbundesamt.de/themen/luft/luftschadstoffe/feinstaub/

www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/hohe-feinstaubwerte-an-silvester-in-deutschland-a-1128381.html

www.wiwo.de/unternehmen/handel/sekt-feuerwerk-raclette-was-die-deutschen-fuer-silvester-ausgeben/11167444.html

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bamberg, 14.11.2017 (aktiv bis 13.01.2018)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Wegen der Natur und der Verletzungsgefahr

Tierleid, Umweltschutz

Ein Haufen Müll, schlechte Luft und nicht zuletzt der Stress für meinen Hund. Dieses Jahr versuche ich zu flüchten, aber leider ist das mit Geld ausgeben verbunden und nicht ganz so einfach.

Tierquälerei & Geldverschwendung

Es verstört die Tiere, verursacht viel Luftverschmutzung und Dreck, verschlingt Unsummen, die besser angelegt werden können, verursacht zu viele Verletzungen - auch an Unbeteiligten.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Iris Basan Rahden vor 2 Tagen
  • Sonia Alban-Zapata Berlin vor 3 Tagen
  • Nicht öffentlich Blaubeuren vor 3 Tagen
  • Nicht öffentlich Bleicherode vor 3 Tagen
  • Claudia L. Irsch vor 3 Tagen
  • Lisa M. München vor 4 Tagen
  • Karolin K. Dresden vor 4 Tagen
  • Nicht öffentlich Trochtelfingen vor 4 Tagen
  • Rüdiger F. Berlin vor 4 Tagen
  • Frankfurt am Main vor 4 Tagen
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook  

Unterstützer Betroffenheit


aktuelle Petitionen