Region: Germany
Health

Schließung von Bildungseinrichtungen als Maßnahme zur Verzögerung der Coronaviruspandemie!

Petition is directed to
Gesundheitsministerium & lokale Gesundheitsämter
237 Supporters
5% achieved 5.000 for collection target
  1. Launched 11/03/2020
  2. Collection yet 5 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Hiermit fordere ich dazu auf, der Empfehlung des Virologen Alexander Kekulé (Direktor des Instituts für Medizinische Mikrobiologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) zu folgen und mit sofortiger Wirkung die Universitäten, Schulen und Kindertagesstätten zu schließen, um die Ausbreitung des neuen Coronavirus SARS-CoV-2 zu verzögern.

Reason

Zuerst einmal möchte ich betonen, dass ich mit dieser Petition keineswegs die Panik weiter entfachen möchte. Ich fordere jedoch, dass alles getan wird, um die Pandemie mit allen Mitteln einzudämmen.

Mir ist durchaus bewusst, dass mit der Schließung, gerade von Kindertagesstätten und Schulen, eine Herausforderung für Eltern entsteht, die sich um die Betreuung der Kinder kümmern müssen. Die gleiche Herausforderung wird jedoch auch entstehen, wenn Kinder durch einen Coronafall in der Schule in häusliche Quarantäne müssen.

Gestern (10.03.2020) erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel, dass laut Angaben von Experten 60-70% der Bevölkerung infiziert werden könnten, solange es weder Therapien noch Impfstoffe gebe. Es muss nun alles dafür getan werden, die Ausbreitung zu verzögern und damit Zeit zu gewinnen, um Therapien und Impfstoffe entwickeln und zur Verfügung stellen zu können.

Momentan entsteht der Eindruck, dass sämtliche Entscheidungen, die richtigerweise getroffen wurden, Tage bis Wochen zu spät gefällt wurden. Es sollten weitgehende Präventivmaßnahmen getroffen werden, bevor sich das Virus weiter ausbreitet. Anders ausgedrückt: Deutschland muss dem Virus einen Schritt voraus sein und nicht (wie aktuell) fünf hinterher.

. www.n-tv.de/panorama/Experte-erwartet-bis-zu-70-Prozent-Infizierte-article21609980.html

Thank you for your support, Aljoscha Paulus from Hagen
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Gerade die Betreuungssituation wird wesentlich schwieriger zu bewältigen, wenn die Kinder unter Quarantäne gestellt werden. Genau das sollte doch vermieden werden!

Wa ist mit Schülern, die kurz vor dem Abiture/ Schulabschluss stehen. Sollen Schulen in der Abizeit schließen? – Niemals!!! Vllt. sollte man Abiturjahrgänge von Schulschließungen ausschließen.

Why people sign

  • 4 days ago

    Verbreitung der Corona-Infektion schnellmöglichst zu stoppen !

  • on 13 Mar 2020

    Ich bin selbst Student und pendel während des Semesters täglich vom OWL zum Ruhrgebiet und umgekehrt. Zudem besorge ich mir stets (u.a. weil dies nötig ist für die Qualität wissenschaftlicher Abgaben) Fachliteratur an anderen Unis in Nrw. So wie mir geht es vielen. Dadurch wird das Ansteckungsrisiko drastisch erhöht. Dies sollte gestoppt werden.

  • on 13 Mar 2020

    möchte beitragen, die Ausbreitung zu vermeiden

  • on 13 Mar 2020

    Zur Sicherung der allgemeinen Gesundheit

  • on 13 Mar 2020

    Ich möchte nicht das Virus sich weiter verbreitet

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/schliessung-von-bildungseinrichtungen-als-massnahme-zur-verzoegerung-der-coronaviruspandemie/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now