Mit der Petition wird gefordert, dass die Inkassounternehmungen insbesondere bezüglich ihrer Kosten gegenüber den Schuldnern einer öffentlichen Überprüfung unterliegen sollen und dies durch den Schuldner beantragt werden kann bei einer öffentlichen Behörde oder Beauftragten. Hierbei denke ich an die Gerichte und andere private Institutionen ohne Kosten für die Schuldner.

Begründung

Viele Inkassounternehmungen und Rechtsanwälte meinen, wenn dieses gemacht wird, können diese die Kosten hochtreiben, zu Lasten des Schuldner. Diese sind schon arm und dann wollen diese Organisationen diese Personen noch melken. Dies sollte als strafbare Handlung im STGB eingebracht werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.