openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Schulfrei, wenn Deutschland Weltmeister 2014 wird Schulfrei, wenn Deutschland Weltmeister 2014 wird
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Bayerischens Staatsministerium für Unterricht ...
  • Region: Mainfranken
    Kategorie: Bildung mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 11.229 Unterstützende
    Sammelziel erreicht

Schulfrei, wenn Deutschland Weltmeister 2014 wird

-

Deutschland könnte nach 24 Jahren wieder den Weltmeistertitel holen. Die Schüler sollten dieses Ereignis mitfeiern können bis zum Schluss!

Begründung:

Wir wollen, dass auch die Schüler in Mainfranken die Möglichkeit haben, das Finale zu sehen. Wer weiß, wann wir sonst wieder die Möglichkeit haben Geschichte zu schreiben!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Würzburg, 09.07.2014 (aktiv bis 10.07.2014)


Neuigkeiten

Hallo liebe Unterstützer, ihr habt ein sagenhaftes Ergebnis erreicht. Über 11.000 Unterstützer haben bereits für einen freien Montag für die Schüler gestimmt. Das Kultusministerium jetzt auch schon eine Entscheidung dazu gefällt. Mehr dazu gibt es ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: An dem Montag nach dem Spiel ist in so gut wie allen Schulen sowieso schon Notenschluss, selbst für die Oberstufe der Gymnasien. In der Schule wird also eh nicht mehr viel gemacht geschweige denn gelernt. Außerdem hat man es heute bereits im Klassenzimmer ...

PRO: Mensch. ..macht Euch mal locker! !!! Warum sollte man den Kids denn nicht mal ne Freude machen?? Schließlich gibt es ja auch keine Hitzefrei's mehr !!! Mensch, wie oft kamen wir früher mal im Sommer nach Hause..das gibt's doch vor lauter neuen Gesetzen ...

CONTRA: Das hier ergibt doch alles gar keinen Sinn. Erstens, wieso sollte man nur schulfrei bekommen, wenn eine bestimmte Mannschaft gewinnt? Wenn sie verlieren sind die Fans ja genausogut den Abend vorher lange auf gewesen. Zweitens könnte man nach dieser Logik ...

CONTRA: mal ehrlich, wer bitte kümmert sich dann um die "schulfreien Schüler" von den nicht "arbeitsbefreiten Berufstätigen"? Hat sich da auch mal jemand Gedanken darum gemacht? Ist ja alles schön und gut, aber bei allem Respekt, ich bekomme auch nicht einfach ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen