Schutz des pädagogischen Personals

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtages
6 Supporters 6 in Schleswig-Holstein
The petition was removed from the platform
  1. Launched April 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Schleswig-Holsteinischen Landtages.

forwarding

Ausreichender Schutz für das pädagogische Personal im systemrelevanten Einsatz der Not-/Kinderbetreuung in Kitas während der Covid-19-KriseDas pädagogische Personal ist in Corona-Zeiten einem erhöhten Infektionsrisiko ausgesetzt. Die BezugsbetreuerInnen leisten den direkten Dienst am Kind und können u. a. somit in Sachen Pflege- und Hygienemaßnahmen sowie Trost und Hilfestellung den Kontakt hierbei nicht vermeiden. Krippen- und KiTa-Kinder können umgekehrt aufgrund ihres altersabhängigen Reifentwicklungsgrades kein Abstandsverhalten (... über mehrere Stunden schon gar nicht) einhalten.Die Lockerung der Notbetreuung wird und wurde mit vielen Maßgaben für die Einrichtungen und ihre entsprechenden MitarbeiterInnen bestückt. Somit ist es ebenso zwingend notwendig, dass die Entscheidungsträger dem Gesundheits-/Arbeitsschutz Sorge tragen und rechtzeitig im VORWEGE der Umsetzung die Ausstattung von Schutzmitteln, wie z. B. zertifizierte Masken, Hygienemittel u.ä., bedarfsdeckend und laufend in dieser Verantwortung zur Verfügung stellen. Die Infektionsübertragung durch Kinder stellt zurzeit eine unbekannte Größe dar. Viele Angehörige des pädagogischen Personals fallen in die Altersgruppe der 15 bis 59jährigen; hier sind die meisten Covid-19-Fälle zu verzeichnen.Kein Start ohne den bestmöglichen Schutz! Das pädagogische Personal arbeitet systemrelevant.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now