Die Tierschutzvergehen in der Schweinemast in Merklingen im Alb-Donau Kreis müssen endlich beendet werden!!!

Entsprechende Quellen finden sie unter: www.stern.de/tv/schweinemast-in-merklingen---so-grauenvoll-werden-die-tiere-gehalten-7106094.html

Begründung

In Merklingen, im Alb-Donau Kreis werden in einer Schweinemastanlage Tiere unter schlimmen Bedingungen gehalten.Ich habe gestern in der Sendung "Brisant" die schlimmen Bilder darüber gesehen,die Tierschützer nun an die Öffentlichkeit gebracht haben.Das kuriose an der Sache ist,das dieser Betrieb vor längerer Zeit sogar ein Gütesiegel 1 erhalten hatte,weshalb danach wahrscheinlich nicht mehr regelmäßig geprüft worden ist.Der Tierschützer Friedrich Mülln dokumentiert schon seit den 90er Jahrendie unsäglichen Haltungsbedingungen in Mastbetrieben,aber er sagt das er soetwas wie hier in Merklingen noch nicht gesehen hat.Tiere mit großen Geschwüren,mit abgefressenen Schwänzen,verletzte Ferkel,dazwischen tote Schweine die nicht entsorgt worden sind,und Tiere die tief in ihrem eigenen Kot und Dreck stehen.Dieser Schweinemastbetrieb gehört geschlossen,und zwar sofort!Kurioserweise arbeitet der Schweinemäster in eigener Kontrollbehörde!Da braucht man sich nicht wundern,das nichts an die Öffentlichkeit gelangen konnte.Auch wenn Tierschützer von den betreffenden Landwirten immer wieder wegen Hausfriedensbruch und dergleichen angezeigt werden,finde ich diese Arbeit wichtig,denn sonst würden solche gravierenden Tierschutzvergehen doch nie ans Tageslicht kommen!!! Wir bitten um ihre Unterstützung,vielen Dank!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Privatpersonen aus Bad Griesbach
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.