Region: Germany
Welfare

"Silvester" als halben Feiertag zu streichen und "Heilig Abend" als ganzen Feiertag!

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
26 Supporters 26 in Germany
Collection finished
  1. Launched November 2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Nachdem Silvesterfeuerwerk verboten werden soll. Ist die Frage ob man noch bis um 0 Uhr oder später wach sein soll? Meine Antwort ist "NEIN"! Das will Ich ändern:

"Silvester" als halben Feiertag ab zu schaffen und "Heilig Abend" (bisher auch halber Feiertag) ein ganzer Feiertag. Also als zwei halbe einen ganzen. Warum "Heilig Abend" als ganzen?

"Heilig Abend" ist man in seiner Familie, wenn der Tag komplett ein Feiertag wäre, hätte man für seine Familie mehr Zeit! Und "Silvester"

Ist nach "Silvesterfeuerwerks - Verboten" sinnlos das man so lange wach bleibt! "Denn Anstoßen auf das neue Jahr, kann man am "Neujahrstag" z.B. um 12 Uhr Mittags bei einem schönem Essen!

Reason

Damit man mehr Zeit in der Familie an "Heilig Abend" verbringen kann und das man am letzten Tag im Jahr, in Ruhe Schlafen kann. Außerdem ist der 31. Dezember "nicht nur" Silvester, sondern auch der "Unglückstag", den sollte man nicht feiern! Hier der Link dazu:

http://www.kleiner-kalender.de/event/unglueckstag/99420.html

Thank you for your support, Hastan Vogel from Krailling
Question to the initiator

Antwort auf einer Frage: Seit wann sind "Silvester" & "Heilig Abend" halbe Feiertage? Hier die Antwort: Im Jahr gelten bisher: "Heilig Abend" und "Silvester" als halbe Feiertage (diese sind einem Samstag gleich zu setzten!). Das will Ich ja ändern!

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now