openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Sofortige Freilassung der 3 in der Türkei festgenommenen Fotojournalisten! Sofortige Freilassung der 3 in der Türkei festgenommenen Fotojournalisten!
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Türkisches Konsulat in Deutschland
  • Region: Türkei
    Kategorie: Außenpolitik mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 262 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Sofortige Freilassung der 3 in der Türkei festgenommenen Fotojournalisten!

-

Freiheit für Chris Grodotzki, Björn Kietzmann und Ruben Neugebauer!

Begründung:

Mit Entsetzen und Empörung haben wir von der Festnahme unserer drei Kollegen und Kommilitonen Chris Grodotzki, Björn Kietzmann und Ruben Neugebauer durch die türkische Polizei in der Ostanatolischen Stadt Diyarbakir erfahren. Sie waren dort um über die kurdischen Proteste zu berichten. Kurz nachdem der türkischen Regierungschefs Erdogan davon sprach, dass ausländische „internationale Mediengruppen“ hinter den jüngsten Unruhen in der Türkei stecken würden, wurden die drei von Polizeikräften festgenommen. Alle drei Journalisten waren mit nationalen und internationalen Presseausweisen deutlich gekennzeichnet, ihnen wird die Anstiftung der derzeitigen Unruhen in der Türkei vorgeworfen. Repression gegen JournalistInnen ist in der Türkei leider kein Ausnahmefall und auch auf den Straßen werden immer wieder soziale und politische Proteste mit äußerster Gewalt unterdrückt. Seit Beginn der Proteste der KurdInnen gegen die IS und das Verhalten der türkischen Regierung in diesen Konflikt sind über 31 Personen durch die Polizei und paramilitärischen Gruppen getötet worden.

Wir verurteilen die politische Repression gegen die Kurden in der Türkei und fordern eine Einhaltung aller Menschenrechte, sowohl der Presse- als auch der Meinungs- und Versammlungsfreiheit sowie die Respektierung der Souveränität der Kurden!

Wir fordern die sofortige Freilassung unserer Kollegen Chris Grodotzki, Björn Kietzmann und Ruben Neugebauer und die Einstellung aller Ermittlungen gegen sie. Die verantwortliche aus Polizei und Politik müssen entlassen werden, damit die Pressefreiheit in der Türkei in Zukunft respektiert wird.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Berlin, 12.10.2014 (aktiv bis 18.10.2014)


Debatte zur Petition

PRO: So - liebe Studiosi -macht mal endlich Eure Petition dicht - die Kollegen sind schon lange wieder frei! -Bisher dachte ich, Journalisten (zumal junge) sind aufgeweckt und immer am Puls der Zeit - aber bei Eurer Schlafmützigkeit sehe ich schwarz für die ...

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer


aktuelle Petitionen