openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Sozialrecht - Erhöhung der Bezüge von Sozialleistungsempfängern Sozialrecht - Erhöhung der Bezüge von Sozialleistungsempfängern
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 624 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Sozialrecht - Erhöhung der Bezüge von Sozialleistungsempfängern

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen ...daß die Bezüge der Sozialrentner und Sozialhilfeempfänger in Angleichung an die jährliche inländische Inflationsrate erhöht werden.

Begründung:

Die zur Überwindung der Finanz- und Eurokrise durchgeführte expansive Finanz- und Geldpolitik, insbesondere der Aufkauf von Staatsanleihen durch die Zentralbanken gegen frisch gedruckte Euroscheine bewirkt eine Aufblähung der Geldmenge. Sobald diese auf den Märkten wirksam wird, dürfte eine verstärkte Inflation die Folge sein. Eine solche könnte im Interesse der verschuldeten Staaten liegen. So empfiehlt der IWF ein Weginflationieren von Schulden mit einer Zielgröße vond 4 % pro Jahr, US-Ökonomen raten zu einer jährlichen Inflationsrate von 5-10%, um die ausufernden Staatsdefizite in den Griff zu bekommen. Es wäre nur zu ungerecht, unsere Rentner und Empfänger von Sozialleistungen für eine Weginflationierung von Staatsschuldens bluten zu lassen. Vielmehr sollten sich die Volksvertreter auf ihr Versprechen besinnen, das Gemeinwohl zu schützen. Das in der Regel recht bescheidene Einkommen der benannten Gruppen sollte nicht durch Inflation aufgefressen werden.

14.02.2012 (aktiv bis 27.03.2012)


Neuigkeiten

Pet 3-17-11-217-034052Sozialrecht Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 27.06.2013 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Der Petent setzt sich dafür ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

CONTRA: Wer "kein Bock auf Schule" ... Ausbildung / Studium / Arbeit hat sollte durch Sozialleistungen keinen Fehlanreiz für Faulheit, Drogen- und Alkoholkonsum erhalten. Wirtschaftswissenschaftler der Uni Chemnitz haben in einer Studie nachgewiesen, dass das ...



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen