openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Steuerrecht - Private Nutzung von Elektro-Dienstfahrzeugen Steuerrecht - Private Nutzung von Elektro-Dienstfahrzeugen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 57 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Steuerrecht - Private Nutzung von Elektro-Dienstfahrzeugen

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen,die steuerliche Behandlung der privaten Nutzung von Dienstfahrzeugen auf nachfolgende Art und Weise zu ändern:Die private Nutzung von Elektro-Neufahrzeugen (Hybrid und rein elektrisch) wird befristet bis 2020 von einer Besteuerung und der Sozialversicherungspflicht ausgenommen.

Begründung:

Im Hinblick auf die Realisierung der Umwelt- und Klimaschutzziele ist die Reduktion von CO2-Emission aus dem Straßenverkehr eine bedeutende Aufgabe. Elektromotoren sind hochgradig effizient und können vor allem im Stadt- und Kurzstreckenverkehr einen nennenswerten Beitrag zur Erreichung der Klimaschutzziele leisten.Die Schaffung eines funktionierenden Marktes für Elektrofahrzeuge mit ausreicher Nachfrage ist hierfür Voraussetzung. Durch den Beschluss des Bundestages sollen finanzielle Anreize gesetzt werden, dass Fahrzeugnutzer Elektrofahrzeuge bevorzugt nachfragen. Den Dienstfahrzeugen kann hierbei eine Schlüsselrolle zukommen, da diese verstärkt durch Neufahrzeuge gestellt werden. Zugleich wird der aktuellen Problematik der kurzen Reichweite der E-Fahrzeuge Rechnung getragen. Dienstfahrzeuge werden zur Bewältigung des täglichen Arbeitsweges genutzt und bei Gestellung des E-Fahrzeuges durch den Arbeitgeber kann davon ausgegangen werden, dass die die notwendige Infrastruktur der Elektrotankstellen durch die Arbeitgeber verstärkt bereitgestellt wird.Insgesamt erscheint diese Maßnahme geeignet, um das von der Bundesregierung erklärte Ziel von 1000000 E-Fahrzeugen bis 2020 zu fördern.

29.07.2012 (aktiv bis 09.09.2012)


Neuigkeiten

Pet 2-17-08-610-040584Steuerrecht Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 27.06.2013 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit der Petition wird gefordert, ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags