openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Stop der Baumfällungen im Kölner Süden! Stop der Baumfällungen im Kölner Süden!
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Amt für Brücken und Stadtbahnbau der Stadt ...
  • Region: Köln mehr
    Kategorie: Umwelt mehr
  • Status: Petitionsempfänger hat nicht reagiert.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 287 Unterstützende
    206 in Köln
    Sammlung abgeschlossen

Stop der Baumfällungen im Kölner Süden!

-

An der Kreuzung zur Bonner-Strassse soll es auf der Schönhauser-Strasse zur Fällung von mindestens fünf großen hundertjährigen Platanen kommen um die Schönhauserstrasse in diesem Bereich sechsspurig auszubauen. Das Fällen der Bäume muss aus Gründen des Natur und Umwelschutz unterbleiben! Im weiteren Verlauf ist die gegenüberliegende Grünfläche vor dem Grossmarkt mit grossen Koniferen bedroht. Die Fällung von hunderten von Bäumen entlang der Bonner Strasse ist für die Verlängerung der Stadtbahn ebenfalls beschlossen.

Begründung:

In Köln wurden und werden schon zu viele grosse Bäume abgeholzt. Dies ist durch keine Strassen- und Städtebauliche Massnahme zu rechtfertigen. Nicht nur die Bäume und die Lebewesen, deren Lebensraum hier zestört wird, sondern auch das Stadtbild die Luft und die Lebensqualität der Menschen werden duch diese Massnahmen nachhaltig geschädigt.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

50968, 22.09.2015 (aktiv bis 21.11.2015)


Neuigkeiten

Wie ist es möglich, dass Sie im Verkehrsausschutz einen solch absurden Beschluss fassen konnten? Von den 300 Bäumen nunmehr todgeweihten Stadtbäume haben mindestens die Hälfte ein Alter von mehreren Jahrzehnten. Diese Bäume sind nicht einfach durch Neupflanzungen ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 E-Mail    xing.com    Websuche    Facebook  

aktuelle Petitionen