• Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 162 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Straßenverkehrs-Ordnung - Rauchverbot während des Führens von Kraftfahrzeugen

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass das Rauchen während des Führens von Kraftfahrzeugen genauso untersagt wird, wie das Telefonieren oder Hantieren mit einem Mobiltelefon.

Begründung:

Das Rauchen während des Führens von Kraftfahrzeugen lenkt den Kraftfahrer genauso ab, wie das Hantieren während der Fahrt mit einem Mobiltelefon und kann deshalb unter anderem genauso zu Unfällen führen. Desweitern können durch eine glimmende Zigarette, die häufig aus dem Fenster geschmissen wird, Wald-, bzw Flächen- oder andere Brände entstehen und ausserdem, was mich noch fast mehr stört: Motorradfahrer, die sich hinter dem Fahrzeug befinden, können eine brennende Zigarette in den Helm, Nacken usw. bekommen, was wiederum zu mehr Motorrad- bzw. Verkehrsunfällen führt. Durch das Verbot am Steuer zu rauchen, können viele Unfälle vermieden werden.

22.04.2016 (aktiv bis 14.06.2016)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags

Kurzlink