Region: Germany

Stufenweise Besteuerung von Lärm im Straßenverkehr

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
13 Supporters 13 in Germany
Collection finished
  1. Launched 30/06/2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird eine stufenweise Besteuerung von Lärm im Straßenverkehr gefordert.

Reason

Krach und Lärm sind ja bekannterweise gesundheitsschädlich. Besonders sind die vielen Anwohner an Haupt- und Nebenstraßen betroffen. Erzeuger von Lärm sind hierbei oft leere LKW mit ihren Aufbauten. Weiterhin gibt es auch Teilnehmer am Straßenverkehr, die ihren sportlichen Ambitionen mit illegalen Umbauten am Ansaug- und Auspuffsystem frönen. Ich will und kann keineswegs diese Handlungen generell verbieten. Deshalb schlage ich eine lärmabhängige Anhebung der Kfz-Steuer vor. Dies könnte in mehreren dB-Stufen je nach Lärmerzeugung geschehen. Die Stufung könnte von einem Bundesverkehrsamt festgelegt werden. So z. B. : 0 % für Originalausführung 25 % für leicht erhöhte dB-Werte 50 % für erheblich erhöhte dB-Werte 75 % für stark erhöhte dB-Werte Dadurch kann jeder Verkehrsteilnehmer selbst entscheiden, wie stark er sich im Straßenverkehr präsentieren möchte. Wer im geschlossenem Auto unbedingt noch den sonoren Sound des Auspuffs hören will oder mit !@#$! gepolstertem Helm im Fahrtwind nicht mehr die Schaltdrehzahl seines Motorrades abschätzen kann, ist somit in der Lage weiterhin mit röhrenden, polternden, stampfenden oder knallenden Auspuffgeräuschen seinen gewohnten Interessen nachzugehen. Diese leichte Besteuerung ist angesichts dessen, wieviel manche Verkehrsteilnehmer für den nicht billigen Umbau ihres Fahrzeuges ausgeben der noch kleinere Anteil für "ihren" Spaß am Fahren. Der Nebeneffekt hierbei ist, dass dann doch so mancher Verkehrsteilnehmer auf solche lautstarken Umbauten verzichtet, was letztendlich zum Wohle aller ist. Weiterhin bringt diese Besteuerung etwas Geld in die klamme Staatskasse. Mit den Einnahmen könnte der Straßenzustand auch verbessert werden, was ebenfalls zu einem ruhigeren Verkehrsablauf bei LKW's führt.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international