Region: Germany
Culture

Tanzschulen für Privatunterricht und Kleinstgruppen öffnen

Petition is directed to
Bund und Länder
6.386 Supporters 6.349 in Germany
Collection finished
  1. Launched 17/04/2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Als Münchner Tanzschule und Mitglied des größten Deutschen Tanzlehrerverbandes möchten wir auf die Existenz unseres Berufsstandes hinweisen, der in den bisherigen Verfügungen nicht berücksichtigt ist. Weder zählen wir zur Gastronomie, noch zum Fitnessbereich.

Es wäre uns durchaus möglich, die erforderlichen Hygienemaßnahmen, wie beispielsweise Mindestabstand, keinen Körperkontakt, sowie das Tragen von Schutzmasken umzusetzen.

Einzelne Paare, die in häuslicher Gemeinschaft leben zu unterrichten, würde nicht nur einige Existenzen retten, sondern auch den Paaren Mut und Hoffnung zurückgeben. Und dass ohne jemanden zu gefährden.

Der positive Effekt von TANZ auf Körper und Psyche ist mehrfach medizinisch belegt.

Reason

Wir brauchen eine auf die Branche zutreffende Regelung und erhoffen uns die Erlaubnis Privatunterricht, bzw. Kleinstgruppen unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen durchführen zu dürfen.

Wir kämpfen um unsere Existenzen und hätten somit zumindest eine Chance, ohne eine zusätzliche Gefährdung zu verursachen.

Thank you for your support, Marina Kornath from München
Question to the initiator

Stärkt unser Immunsystem!

Ich habe eine Bitte an alle die diese Petition unterschrieben. Stellt euch bitte niemals auf euren Balkon und fangt an für das Gesundheitssystem zu klatschen! Wir werden auf jeden Fall nicht applaudieren wenn diese Petition durchkommt. Vielen Dank und trotzdem alles Gute.

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now