openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Tempolimit Merseburg B91 Tempolimit Merseburg B91
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Oberbürgermeister Jens Bühligen
  • Region: Merseburg mehr
    Kategorie: Sicherheit mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 79 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Tempolimit Merseburg B91

-

Tempolimit B91(50km/h),längere Grünphase für Fussgänger an Kreuzung B91 - August-.Bebel-Straße ,Standblitzer

Begründung:

Aufgrund des schweren Unfalls am 10.Oktober 2012 mit Todesfolge und zahlreichen anderen Unfällen auf der B91 fordern die Bürger der Stadt Merseburg eine grundlegende Überprüfung der Sicherheitsanlagen

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Merseburg, 14.10.2012 (aktiv bis 13.12.2012)


Debatte zur Petition

PRO: Schon aus Gründen des Lärmschutzes ist ein Tempolimit sinnvoll.

CONTRA: wenn alles zu steht wo fahren dann die rettungswagen zu verunglückten oder gar die feuerwehr, wenn se aus ihrer seitenstr. nicht auf die b91 kommen. denn viele stehen wo se stehen. sieht man in vielen städten. es ist schrecklich was passiert ist. die ...

CONTRA: Unfälle passieren an den Kreuzungen ! Welchen Sinn ein Blitzer zwischen Knapendorfer Weg und Querfurter Straße macht - außer Abzocke - ist mir nicht einleuchtend. Die "Schnellstrße" ist in vielen Bereichen durch 4 (vier) Leitplanken gesichert. Eine Geschwindigkeitsbegrenzung ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf