openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Terrorismusbekämpfung - Mehr Videoüberwachung zum Schutz der Bevölkerung Terrorismusbekämpfung - Mehr Videoüberwachung zum Schutz der Bevölkerung
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
    Sprache: Deutsch
  • Sammlung beendet
  • 58 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen.

Kurzlink

Terrorismusbekämpfung - Mehr Videoüberwachung zum Schutz der Bevölkerung

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass in der gesamten Bundesrepublik ein flächendeckendes Netz an Videoüberwachung in ausgeklügelter und hochauflösender Art und Beschaffenheit, sämtliche öffentliche Bereiche zur Bekämpfung von möglichen Straftaten - insbesondere zum Schutz der Bevölkerung gegen den anwesenden Terror - umgesetzt wird. Mittels EDV soll hierdurch gewährleistet werden, dass alle erforderlichen Behörden - auch länderübergreifend - auf das System zugreifen können.

Begründung:

Bereits die viel diskutierte Situation an Silvester in Köln und nun auch der schreckliche Terrorakt auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin, haben neben zahlreichen weiteren negativen Situationen gezeigt, dass wir in Deutschland nun an einen gesellschaftlichen Punkt angelangt sind, der buchstäblich mehr an Überwachung zum Schutz der Bevölkerung einfordert. Wir benötigen in der Öffentlichkeit ein vielfaches an hochauflösender Videoüberwachung, damit mögliche Straftaten bereits vor dem Aufflammen im Keim erstickt werden können. Eine effektive Sicherungseinrichtung in der Öffentlichkeit muss her, damit eine Sicherung der öffentlichen Ordnung und vor allem eine schnelle und zielgerichtete Fahndung nach Tätern möglich ist. Wichtiger ist allerdings die abschreckende Wirkung, die eine klar kommunizierte Videoüberwachung auslösen kann und wird. Hierdurch besteht die Möglichkeit, dass unsere Öffentlichkeit bereits mit der Einführung der Überwachung sicherer wird, was ich mir nicht nur für mich und meine Familie, sondern für unser ganzes Land wünschen würde. Welch große Angst nach einem Anschlag wie in Berlin aufflammt, ist besorgniserregend und schlimm. Welch große Leere für die Betroffenen hinterlassen wird, möchte ich mir nicht ausmalen. Der Terror ist schon lange in unserem schönen Land angekommen, wir dürfen uns aber nicht in die Enge treiben lassen. Taten müssen nun Folgen, die meines Erachtens mit einer öffentlichen Videoüberwachung in aller höchster Form zu unserer Sicherheit beiträgt.

28.12.2016 (aktiv bis 02.02.2017)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags