Region: Thuringia
Dialogue
Sports

Thüringer Fußballer und Vereine für Saisonabbruch im Nachwuchs

Petition is directed to
Thüringer Fußball-Verband
2.220 Supporters
Collection finished
  1. Launched 05/05/2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 14 May 2020
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir fordern einen Saison-Abbruch 2019/2020 und eine komplette neue Saison 2020/2021 für den Thüringer Nachwuchs im Fußball.

Reason

Der TFV hat sich in seinem Beschluss vom 05.05.2020 darauf verständigt, die aktuelle Saison zu unterbrechen und ab 01.09.20 bis zum 31.03.2021 weiterzuspielen.

Was im Männerbereich vielleicht noch Sinn macht, ist im Nachwuchsbereich eine Katastrophe. Nicht nur dass im Nachwuchs zum Teil nur noch sechs Spieltage anliegen, verlieren wir eine komplette Altersstufe. Überregionale Vergleiche sind nicht möglich, jüngere Jahrgänge können sich nicht entwickeln.

Spielgemeinschaften stehen auf der Kippe, Mannschaften verlieren ihre Planungen. Rückzüge sind unvermeidbar, Kinder verlieren ihre Teams.

Verhindern wir das!

Nachtrag von Argumenten:

Vielen Dank für die tolle Unterstützung. Wir sind überwältigt. Viele, viele weitere Argumente sind hinzugekommen. Wir wollen immer mal ein paar hinzufügen:

  • Entwicklung der Kids wird verzögert bzw. abgebrochen
  • Goldenes Lehralter wird quasi "ausgebremst"
  • Fehlende Wettbewerbsanreize durch Fortführung der Saison
  • Umstellung von Kleinfeld auf Großfeld wird erschwert bzw. verhindert
  • Keine Anpassung der Spielfeldgröße im Rahmen der Altersklassen (extrem wichtig im Grundlagenbereich)
  • Geplante Spielgemeinschaften sind nicht möglich, Verlust und Rückzug notwendig
  • B- und A-Jugend-Mannschaften verlieren Spieler an Lehre, weiterführende Bildungswege
  • Zu wenige Spiele, kein Konzept ab März 2021 - teilweise noch zwei Heimspiel bis Sommer 2021
  • Kreisoberligen im Nachwuchs (höchste Liga im Kreis) haben teilweise nur noch 6 Spieltag bis zum 31.03. und die Entwicklung der Spieler leidet darunter
  • Grenzvereine zu anderen Bundesländern verlieren Spieler an andere Vereine aufgrund besserer Perspektiven (reguläre Altersklassen)
  • Zum 01.07. wechseln die B-Junioren in Jahrgang jüngere A-Junioren. Erst dann können diese den Antrag auf vorzeitiges Spielrecht ab dem vollendeten 17. Lebensjahr stellen
  • Mannschaften die zurückziehen müssen/wollen, sollen nach Spielordnung/Jugendordnung/Rechts- und Verfahrensordnung zur Verantwortung gezogen werden
  • Mädchen verbleiben in den Mannschaften und gehen nicht zu Frauenmannschaften
  • Überregionale Mannschaften bekommen Probleme - A-Jugend im NOFV oder DFB-Bereich
  • Wettbewerbsverzerrung durch erneute Wechselphase (Sperre teilweise nur einen Monat)

Wir versuchen immer wieder etwas hinzuzufügen. Und weitermachen und weiterteilen nicht vergessen! Diese Argumente sind uns zum Teil zugesendet worden.

Ihr habt weitere Argumente. Einfach her damit - Auf Frage drücken und losschicken.

Thank you for your support, Andreas Ludwig from Erfurt
Question to the initiator

News

  • Mit einer Umfrage unter 62 % aller Thüringer Nachwuchsmannschaften in fünf Kreisverbänden veröffentlichte die Petitions-Bewegung heute im Rahmen einer repräsentativen Umfrage die Stimmung und Meinung im Land.

    „Wir haben mit Absicht vier von fünf Kreisverbänden genommen, welche in der ersten Abstimmung des TFV überwiegend für den Vorschlag des TFV gestimmt haben.“ erklärt Andreas Ludwig die Studie. „Mit dieser Meinungsstudie wollten wir selbst Klarheit haben, wieviel Mannschaften überhaupt hinter uns stehen.“ so Ludwig weiter.

    Die Studie umfasste eine Abfrage aller Vereine mit mindestens einer Nachwuchsmannschaft im aktiven Spielbetrieb. Um eine klare Vergleichbarkeit mit der TFV-Abstimmung herzustellen, wurden die Zahlen in Sachen Beteiligung... further

  • „Schockiert und Fassungslos“

    Die Mitteilung des NTKFA – des Nordhüringer Kreisfachausschusses - sorgte bei uns für großes Interesse und wir erhofften uns, unseren sachlichen Diskus fortsetzen zu können. Nachdem der TFV bis zum heutigen Tag zu seinem Wort stand und alle in aussichtgestellten Punkten einhielt, waren wir gespannt auf die Reaktionen aus den Kreis Nordthüringen.

    „Ich war schockiert und fassungslos“ so Andreas Ludwig, Begründer und Sprecher der Petitions-Bewegung. Ludwig weiter:

    „Uns finanzielles Interesse vorzuwerfen ist ein Schlag ins Gesicht hunderter Unterstützer-Vereine und tausender Unterstützer. Wir wehren uns schrickt dagegen. Wir setzen uns für die Entwicklung und Ausbildung der Kinder ein. Wir arbeiten mit stichhaltigen... further

  • Wir sind wieder einen Schritt weitergekommen. Auf unsere Nachfrage als Verein an den TFV-Jugendausschuss wurde uns vom Vorsitzender Peter Ott mitgeteilt, dass der TFV-Jugendausschuss einen Antrag an den Vorstand mit der Bitte auf Saisonabbruch im Nachwuchsbereich gestellt hat. Zudem liegt ein detailliertes Abbruchskonzept vor.

    Der Antrag soll auf einer Sitzung in der nächsten Woche zur Abstimmung gebracht werden. Mehrere KFA´s haben sich ja bereits zum Thema geäußert.

    Wir sind auf einem guten Weg, aber immer noch nicht am Ziel. Trotzdem sind wir guter Dinge, denn der verantwortliche Jugendausschuss hat seine Meinung nun in Form eines Antrags an den TFV geäußert. Jetzt liegt es am TFV-Vorstand, sich zu positionieren und sich dem Antrag des... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now