Region: Germany

Übernahme der Lerntherapie für LRS und Dyskalkulie von der Krankenkasse

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
18 Supporters 18 in Germany
Collection finished
  1. Launched January 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, dass die Lerntherapie für LRS und Dyskalkulie von der Krankenkasse übernommen werden muss.

Reason

Der Mensch der eine Lese- Rechtschreibschwäche und eine Rechenschwäche hat sucht sich dies nicht aus. Es entsteht ein sehr hoher Leidensdruck, da Angst vor Versagen in der Schule herrscht. Die Förderung die in der Schule angeboten werden muss ist sehr stark vom Willen des Lehrers abhängig und qualitativ überhaupt nicht ausreichend. Momentan ist es so das die Therapie privat bezahlt werden muss, eine Stunde kostet um die 50€. Kann man sich dies finanziell nicht leisten bekommt das Kind keine Förderung. Eine Bezahlung über das Jugendamt ist nur möglich, wenn eine seelische oder psychische Beeinträchtigung besteht.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international