• Von: Ralf Dohr "GBV Rheinbrücke e. V." mehr
  • An: Stadt Krefeld
  • Region: Krefeld mehr
    Kategorie: Bauen mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 339 Unterstützer
    238 in Krefeld
    Sammlung abgeschlossen

Uerdingen Bürger wollen ihre Kleingärten behalten

-

Mit dem AusBau der Mündelheimer Straße in Uerdingen soll das Hafengebiet besser angeschlossen werden. Derzeit bestehen zwei Planungsvarianten. Variante 1 sieht vor, dass dem Bauvorhaben 8 Kleingärten und das Vereinsheim zum Opfer fallen. Nach Variante 2 des Bebauungsplans 777 soll das gesamte Gartengelände in eine grüne Wiese umgewandelt, weil nach Meinung der Stadt Krefeld nach Wegfall der 8 Gärten und des Vereinsheimes keine Rechtfertigung mehr für einen eigenständige Gartenanlage gegeben ist. Dabei wäre durch den Wegfall eines Gewerbeteils neben der Gartenanlage eine adäquate Ausgleichsfläche für die acht Gärten und das Vereinsheim vorhanden. Wir erwarten von der Stadt Krefeld, die Planung dahin gehend abzuändern und den Gartenbauverein an seinem derzeitigen Standort zu belassen.

Begründung:

Der Gartenbauverein besteht seit 1920. Manche Gartenfreunde betreiben ihre Gärten seit über 50 Jahren. Familien verschiedenster Herkunft (Thailand, Russland, Polen, Italien, Brasilien, Deutsche) und Altersgruppen (zwei Dutzend Kinder und Gärtner bis hin zu 86 Jahre) leben hier Solidarität und Gemeinschaft. Die Stadt erhält durch die Gärtner Pachteinnahmen. Durch die Umwandlung in eine grüne Wiese würden der Stadt nur vermeidbare Kosten entstehen. Außerdem sind Kleingärten öffentlich und können von jedem Krefelder Bürger zur Erholung besucht werden.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Krefeld, 24.01.2016 (aktiv bis 23.07.2016)


Debatte zur Petition

PRO: Grünflächen nahe dem Rhein müssen erhalten bleiben.

PRO: Eine Verbesserung von Infrastruktur ist abzulehnen, wir Grünen halten eine bäuerliche Struktur für gut.

CONTRA: Wir Anwohner, die direkt an der stark befahrenen Mündelheimer Str wohnen, sehen uns schon seit Jahren nach diesem Konzept der Stadt Krefeld.Bei der öffentlichen Informationsveranstaltung der Stadt im Vorjahr hat dieses Vollends überzeugt und war erstaunlich ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink