Unlauterer Wettbewerb - Regelungen zur "versteckten Werbung" und Möglichkeiten einer Klage

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
38 Supporters 38 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition wird gefordert, dass Haushalte, die ihren Briefkasten mit einem "Keine Werbung, Handzettel, Wurfsendungen-Aufkleber" versehen haben, auch keine "versteckte Werbung" als Beilage von Zeitungen oder Zeitschriften jeglicher Art erhalten und eine Klage gegen "versteckte Werbung" möglich sein muss.

Reason

Haushalte mit dem Aufkleber: "keine Werbung, Handzettel, Wurfsendungen" auf dem Briefkasten machen deutlich, dass sie keine Werbung wünschen. Trotzdem wird Werbung in "versteckter" Form in den Briefkasten gesteckt, in Form von Zeitung-Beilagen, Zeitung-Abonnement-Beilagen, Wochenzeitung-Beilagen, Zeitschriften-Beilagen, Sonntagszeitung-Beilagen u. ä. . Das ist sehr ärgerlich, da diese Haushalte ausdrücklich keine Werbung wünschen. Auch keine "versteckte Werbung" (Beilagen). Außerdem ist diese Form der Werbung eine riesige Rohstoffverschwendung. Es muss eine Klage gegen diese Form der "versteckten Werbung" möglich sein.

Thank you for your support

News

  • Pet 4-18-07-43-040528 Unlauterer Wettbewerb

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 07.06.2018 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition wird gefordert, dass Haushalte, die ihren Briefkasten mit einem "Keine
    Werbung, Handzettel, Wurfsendungen-Aufkleber" versehen haben, auch keine
    "versteckte Werbung" als Beilage von Zeitungen oder Zeitschriften jeglicher Art
    erhalten und eine Klage gegen "versteckte Werbung" möglich sein muss.

    Zur Begründung wird im Wesentlichen vorgetragen, dass es für Haushalte ärgerlich
    sei, wenn sie Werbung erhielten, obwohl dies ausdrücklich nicht gewünscht sei. Dies
    gelte auch für Zeitungsbeilagen oder... further

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now