openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Unsere Stimmen Für Jalal

  • Von: Steffen Riess mehr
  • An: Die zentrale Ausländerbehörde (ZAB) & ...
  • Region: Bayern mehr
    Kategorie: Soziales mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 352 Tage verbleibend
  • 312 Unterstützende
    16% erreicht von
    2.000  für Sammelziel

Unsere Stimmen Für Jalal

-

Durch unser Projekt "Basketball trifft Rap" haben wir unseren 18 jährigen, taubstummen Freund JALAL kennen und schätzen gelernt. Gemeinsam mit seiner Familie flüchtete er aus Aserbaidschan zu uns nach Deutschland.

Vor kurzem haben wir erfahren, dass er und seine Familie (in der drei von vier Mitgliedern unter einer schweren Behinderung leiden) kurz vor der Abschiebung stehen.

Mit Hilfe unseres selbstgemachten Songs -> (youtu.be/NlW7VpzvfNQ) hoffen wir ihm gemeinsam mit EUCH unsere Stimmen verleihen und damit Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erzeugen zu können.

Begründung:

Wir hoffen dieser Aufruf trägt dazu bei, dass Jalal und seine Familie nicht abgeschoben werden und ihre Zukunft bei uns sicher ist! Gleichzeitig möchten wir hiermit ein großes Ausrufezeichen FÜR den Weg des Einander Kennenlernens, sowie ein noch größeres GEGEN Vorurteile und Intoleranz setzen.

"Es geht uns um den Menschen, was sind schon Pässe aus Papier." "Wir haben kaum eine Chance, also nutzen wir sie" "Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht"

Ebenso würden wir uns rießig über jede aktive Hilfe freuen! Allerbestenfalls mit Erfahrungswerten/Fachwissen im Bereich Abschiebung. Kontakt: stimmenfuerjalal@gmx.de

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bayreuth, 13.04.2018 (aktiv bis 12.04.2019)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Menschen mit Einschränkungen müssen von allen unterstütz werden.

Wir können nicht untätig zuschauen, wenn Menschen mit schwersten Behinderungen im Abschiebeflieger landen. Humanität und Menschenwürde müssen immer oberste Priorität haben. Daher sollten wir diese Petition unterstützen.

Kranke Menschen dürfen nicht in das Verderben geschickt werden, denn die Würde des Menschen ist unantastbar. Art. 1 des deutschen Grundgesetzes

Menschenrechte

Weil ich finde das Gerechtigkeit und Menschlichkeit immer Vorrang haben sollten!

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Claudia Raab Vohburg vor 6 Std.
  • Marion Gruber Gaimersheim vor 6 Std.
  • Heike Noack Ahorntal vor 20 Std.
  • Nicht öffentlich Erlangen vor 1 Tag
  • Peter Hofmann Bayreuth vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Bayreuth vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Buckenhof vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Pegnitz vor 1 Tag
  • Joerg Schaaf Nürnberg vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Nürnberg vor 1 Tag
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 E-Mail    Facebook    nordbayern.de    Instagram  

Unterstützer Betroffenheit


aktuelle Petitionen