Der Landtag möge sich endlich dazu aufraffen öffentlich die Verantwortlichkeiten zu klären und nicht nur subalterne Beamte und Mitarbeiter auf die Anklagebank zu setzen.

Begründung

Nach der Abweisung der Eröffnung der Anklage durch das Duisburger Gericht ist es nur noch möglich über einen Untersuchungsausschuss die Verantwortlichkeiten zu klären.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Norbert Wolff aus Düsseldorf
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Es gibt derzeit keine Anzeichen für eine gerichtliche Klärung. Aber es ist auch schon lange fällig, dass auch die politischen Hintergründe und Verantwortlichkeiten aufgearbeitet werden. Dies kann nur eine Untersuchungsausschuss des Landtags bewirken.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.