Region: Germany

Veränderung der Abrechnungsmodalitäten in den Heimverträgen von Altenheimen zugunsten der Bewohner

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
11 Supporters 11 in Germany
Collection finished
  1. Launched December 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der deutsche Bundestag möchte beschließen, dass die Abrechnungsmodalitäten in den Heimverträgen von Altenheimen zugunsten der Bewohner verändert werden.

Reason

a)Bei einer Abwesenheit von mehr als 3 Tagen werden 25% der Pflegekosten, Unterkunft und Verpflegung erstattet.Dies ist nicht gerecht.1.Es sollten ab dem ersten Tag 75% der Kosten erstattet werden, es werden ja keine Leistungen erbracht. Da das Zimmer bereitgehalten werden muss aber keine volle Erstattung.2.Die Hol- und Bringetage werden im Moment überhaupt nicht berücksichtigt, sie sollten mit 50% berechnet werden.3.Urlaubs- und Krankenhausaufenthalte werden getrennt betrachtet. So werden 3 Tage Krankenhaus und danach 3 Tage Urlaub nicht addiert und für diese 6 Tage erhält man überhaupt keine Erstattung. Bei einer Zusammenhängenden Abwesenheit kann nicht getrennt abgerechnet werden.b)Ist ein Bewohner stationär im Altenheim und die Angehörigen möchten ihn in den Urlaub mitnehmen, so muss man eine Pflegekraft am Urlaubsort privat bezahlen.Dies ist nicht gerecht. Da für diese Zeit im Altenheim keine Kosten entstehen müsste die Kasse die Kosten übernehmen.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international