Region: Germany
Health

Verbesserung der Heilmittelversorgung

Petition is directed to
GKV-Spitzenverband
774 Supporters
Collection finished
  1. Launched October 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

WIr fordern, dass das Heilmittelbudget der Fachärzte für Allgemeinmedizin im Bereich der nicht Rentner mindestens verdoppelt wird.

Seit Jahren klagen Ärzte über dieses Budget. Der FA für Allgemeinmedizin hat (je nach Bundesland variierend) nur ca. 10 Euro für Patienten pro Quartal zur Verfügung, die nicht im Rentenalter sind. Dieses Geld reicht keinem Arzt aus um den tatsächlichen Bedarf an Krankengymnastik, Logopädie, Lymphdrainage, Ergotherapie etc zu decken.

Reason

Es ist sehr wichtig, dass dieses Problem endlich in das Blickfeld der Bürger und Politiker gerät. Es kann nicht sein, dass Menschen in Deutschland im Jahr 2019 nicht die optimale Behandlung bekommen, weil der Arzt diese aufgrund eines Budgets nicht aufschreiben DARF! Befragte Ärzte berichteten teilweise über fast 100 nicht optimale Behandlungen pro Quartal, bei welchen sie statt zur risikofreien Physiotherapie zu Medikamenten mit Nebenwirkungen greifen mussten.

Thank you for your support, Alexander Möhrle from Horb-Nordstetten
Question to the initiator

News

  • Weiteres Vorgehen

    on 28 Dec 2019

    Zwar konnten wir die 1000 Unterschriften nicht erreichen, dennoch werte ich die die erreichte Zahl von 637 Unterschriften als großen Erfolg. Ich werde sobald wie möglich die in Gespräche mit den zuständigen Behörden eintreten und hoffe auf erbauliche Gespräche

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now