Verbot von Laubsaugern u. - Bläsern für Privatpersonen

Begründung

Eine nicht hinnehmbare und unnötige Umweltbelastung entsteht, weil

-Harken nicht bis unwesentlich länger dauert -eine große Lärmbelästigung (z.T. über 80dB) alle Lebewesen beeinträchtigt -Kleinstlebewesen aber auch z.B. Igel bei der Luftaufwirbelung empfindlich gestört werden/ beim Einsaugen sogar getötet werden -zusätzliche Energie verwendet werden muss und dabei gerade bei motorengetriebenen Geräten die Atmosphäre zusätzlich belastet wird

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
  • Hallo,

    die Pedition hat 229 Unterschriften erreicht und wurde beim Senat Hamburg eingereicht. Ich danke allen Unterzeichnern. Eventuell werde ich rechtzeitig zur neuen "Laubsaison" eine erneute Pedition starten und dann Naturschutzverbände etc. mit einbeziehen (auch habe ich kein Gebrauch von Papierlisten gemacht). In dem Fall werde ich Sie informieren, damit wir noch mehr Unterschriften zusammenbekommen - denn 229 sind zwar gut, aber wahrscheinlich viel zu wenig um wirklich etwas zu bewegen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Cornelius Groth

Pro

Es ist ein regelrechter Protzwahn der Hausbesitzer entfacht, jeder Anhänger der Midlifecrisis muss den dicksten und größten Laubbläser haben, weil wohl der Rest zu kurz ist. Die Tierwelt hat schon so sehr unter uns Menschen zu leiden, es auch noch aus purem Vergnügen an lauten Maschinen zu verstärken ist pervers. Jahrhunderte kamen Hausbesitzer ohne aus, warum soll das nun anders sein? Es ist auch für Menschen ungesund, alle sind froh mal etwas Ruhe zu bekommen und was machen die Rentner Nachbarn am Sonntag morgen? Laub wegblasen.

Contra

Laubsauger haben in bestimmten Situationen ihre Berechtigung.Die Petition geht am Ziel vorbei. Laubsauger müssten viel stärkeren Auflagen bzgl. der Lautstärke unterliegen. Jeder Trottel kauft sich nen 30 Euro Luabsauger der einen Hölllenlärm macht und wundert sich, dass die Leute Laubsauger hassen. Also lieber für eine sehr niedrige Lautstärkegrenze bei Laubsaugern petitionieren.