Region: Germany

Verbot von Verpackungen und Etiketten aus Plastik für Kosmetik, Hygieneartikel sowie für entsprechende Lebensmittel und Getränke

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
391 Supporters 391 in Germany
Collection finished
  1. Launched October 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, Verpackungen und Etiketten aus Plastik für Kosmetik und Hygiene, insbesondere Salben, Cremes, Pulver, Zahnpasta und für entsprechende Lebensmittel und Getränke gesetzlich zu verbieten.

Reason

Die Verpackung und Etikettierung dieser Produkte war über lange Zeit in Metalltuben, -dosen, Glas-, Porzellan-, Keramikgefäsen oder Papier und Papiertüten mit papierenen Etiketten oder direkt aufgedruckt.Bei medizinischen Salben ist in vielen Fällen weiterhin die Metalltube in Verwendung.Dies sollte wieder zur Norm werden, da bisher keine Plastikart real und verträglich für die Umwelt entsorgt bzw. wiederverwendet werden kann.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now