Vereinte Nationen (UNO) - Zahlung eines Beitrages je Land von 2 Prozent des BIP an die Vereinten Nationen (UNO)

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
24 Supporters 24 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched July 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Petent möchte erreichen, dass jedes Land 2 Prozent des Bruttoinlandsproduktes (BIP) an die Vereinten Nationen (UNO) zahlt.

Reason

Es ist zwingend notwendig, die UNO in ihrer Gesamtheit zu stärken. Die UNO ist die einzige Organisation, die sich für Frieden – Menschenrechte und Humanität usw. einsetzt. Daher soll beginnend in Deutschland über die EU und NATO eine Erhöhung des Beitrages für die UNO (aller Länder) auf das 2 % des BIP zum Ziel haben. Ohne eine Stärkung der UNO ist eine Lösung globaler Probleme nicht möglich.Angestrebt sollte auch über die Verlagerung des Hauptsitzes von den USA nach AFRIKA nachgedacht werden. Als Symbol des Aufbruches und Neujustierung. Als Ersatz kann der Vertrag mit der NATO aufgekündigt werden. Dieser ist für Deutschland – Europa und der Welt sehr ungünstig. Die NATO hat auf vielen Gebieten versagt z. B. in der Flüchtlingskrise.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now