Jeder der etwas vermietet, also Haus, Wohnung sollte sich genauso nackt vor einem Mieter machen, wie es die Mieter gegenüber dem Vermieter auch machen müssen, obwohl das nicht rechtens ist, unternimmt die Regierung nichts dagegen.

Begründung

Wer die Selbstauskunft und keine Bestätigung des Vormieters vorlegt bekommt keine Wohnung. Das ist unfair! Die Vermieter erlauben sich zu viel. Es werden wissentlich nasse, verschimmelte Wohnungen bzw. Häuser vermietet. Der Leidtragende ist der Mieter. Der Mieter ist dieser Sache ausgeliefert. Die Vermieter Lizenz wäre eine gute Sache. Wer negativ Einträge hat bekommt seine Immobilie dann nicht so einfach los, oder hat bei einem Rechtsstreit dann schlechtere Karten. Uns Mieter gehts nämlich auch so!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Mieter besichtigen die Mietsache vor der Vertragsunterzeichnung und wissen daher um den Zustand des anzumietenden Objektes. Das Gesetz schützt die Mieter zudem in vielfältiger Weise vor Mängeln. Der Vermieter soll sein Eigentum hingegen einer fremden Person überlassen und muss sich soweit es geht, im Vorfeld absichern. Beim Kauf eines Autos schaut man sich das Auto genau an, nicht den Verkäufer.