Region: Hamburg
Education

Verschiebung der Handelskammer Abschlussprüfungen 2020

Petition is directed to
Handelskammer Hamburg
34 Supporters 22 in Hamburg
Collection finished
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Hiermit fordern wir alle schriftlichen Abschlussprüfungen um mindestens 4 Wochen nach hinten zu verschieben. Wir fordern dies vor dem Hintergrund des ausfallenden Berufsschulunterricht infolge der Schutzbestimmungen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus

Reason

Wir akzeptieren die Entscheidung der Politik und erkennen den Ernst der Lage an. Allerdings führen die Unterrichtsausfälle zu einer enorm erschwerten Prüfungsvorbereitung. Es besteht kaum die Möglichkeit auftretende Unklarheiten zu klären - noch angeleitet Prüfungsaufgaben zu lösen. Wir sind uns bewusst dass ein großer Teil der Prüfungsvorbereitung auch in selbstständigen Lernen besteht.

Wenn aber der Rhythmus und die Angewohnheiten der letzten 2,5 Jahre Berufsschulunterricht darin bestanden - Aufgaben zu bearbeiten und zu Vergleichen um sie zu verstehen - so ist es nun so dass man lediglich Lösungen vorgesetzt bekommt - eine Erklärung aber ausbleibt. Um sich Lösungen zu erklären benötigt es einen erheblichen Mehraufwand der durch die Verschiebung aufgefangen werden soll.

Thank you for your support, Tobias Cord from Hamburg
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international