Region: Germany
Civil rights

Versorgung mit Binden und Tampons durch den Arbeitgeber und an öffentlichen Orten

Petition is directed to
Bundesregierung
73 Supporters 73 in Germany
Collection finished
  1. Launched February 2021
  2. Collection finished
  3. Filed on 17 Nov 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

In vielen anderen Ländern ist es bereits möglich an öffentlichen Orten und durch den Arbeitgeber kostenlos mit Binden und Tampons versorgt zu werden. Deutschland sollte fortschrittlich sein und dies auch weiblichen Mitbürgern dieses Landes ermöglichen.

Reason

Etwas mehr als die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland ist weiblich und die meisten von Ihnen wissen wie es ist, in der Situation zu sein und keinen Zugang zu Binden oder Tampons zu haben. In der Öffentlichkeit und auf der Arbeit führt dies zu unangenehmen und peinlichen Situationen, denen keine Frau ausgesetzt sein sollte.

Thank you for your support, Anissa Diallo from Krefeld
Question to the initiator

News


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

Not yet a PRO argument.

Das ist jetzt schon ein bisschen übertrieben. Mit demselben Argument könnte man dann auch verlangen, dass der Arbeitgeber kostenlos Essen und Trinken bereitstellen muss, denn essen und trinken muss auch jeder. Und es ist genau so unangenehm, in der Arbeit Hunger oder Durst zu haben. Arbeitgeber, die das gern tun möchten, können das natürlich gern tun, und einige tun es auch schon. Aber grundsätzlich kann man den Menschen zumuten, sich auch mal selbst zu kümmern. So teuer sind die Dinger nicht, und fast überall zu haben.

More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now