openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Vorsorge/Rehabilitation - Einheitliche Bonuskarte für besonders gesundheitsbewusstes Verhalten Vorsorge/Rehabilitation - Einheitliche Bonuskarte für besonders gesundheitsbewusstes Verhalten
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 205 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Vorsorge/Rehabilitation - Einheitliche Bonuskarte für besonders gesundheitsbewusstes Verhalten

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen,dass für alle gesetzlich Krankenversicherten eine einheitliche Bonuskarte herausgegeben wird, in welcher die Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung für besonders gesundheitsbewusstes Verhalten mit attraktiven Prämien belohnt werden.

Begründung:

Beispielsweise durch die Mitgliedschaft in einem Sportverein oder durch den Besuch beim Zahnarzt zur Vorsorge hat das Mitglied zur Prävention und zum Erhalt der Gesundheit beigetragen. Des weiteren werden Anreize geschaffen sich sportlich zu betätigen und an Vorsorgeuntersuchungen teilzunehmen. Anfügend könnte das Mitglied durch den Nachweis seiner Gesundheit z.B. Blutdruck und BMI, Nichtraucher Bonuspunkte bekommen und anschließend gespeichert auf der Bonuskarte seine Punkte gegen Prämien oder Geldauszahlung eintauschen. Dies ist bereits von vielen gesetzlichen Krankenkassen angeboten jedoch ohne einheitliche Regelung welche mit der Einführung einer Bonuskarte welche z.B. beim Sportverein vorgezeigt wird besser geregelt werden könnte hierbei wird es dem Mitglied möglich in allen Gesundheitsfördernden Maßnahmen seine Bonuskarte vorzuzeigen und Punkte zu sammeln. Dies erscheint mir förderlich für eine gesunde Gesundheitspolitik.

04.12.2013 (aktiv bis 15.01.2014)


Neuigkeiten

Pet 2-18-15-82715-000480Vorsorge/Rehabilitation Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 03.07.2014 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit der Petition ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen