Der Deutsche Bundestag möge beschließen, eine neue Offizierslaufbahn mit Studium als Offizier der Entwicklungshilfe bei der Bundeswehr einzurichten.

Begründung

Die Bundesregierung möge beschließen, eine neue Offizierslaufbahn mit Studium als Offizier der Entwicklungshilfe bei der Bundeswehr einzurichten.Seit Jahren ist die Bundeswehr im Ausland im Einsatz. Dafür werden erhebliche Materialien und Personal in die jeweiligen Länder entsendet. Aufgabe der deutschen Soldaten ist es, im jeweiligen Land Kriegstreiber unter Kontrolle zu halten und die Zivilbevölkerung zu schützen - zumindest ist das der Kern der Aufgabe.Grade in diesen Krisengebieten müssen Lösungen zum Wiederaufbau oder zur Verbesserung der Lebensgrundlage geschaffen werden. Allerdings starten diese notwendigen Arbeiten meist erst nach der Befriedung der jeweiligen Länder.Solange ziehen sich viele Bewohner logischerweise aus dem Krisengebiet zurück, was für jeden nachvollziehbar ist.Würde eine im Ausland stationierte Truppe über entsprechendes Fachpersonal verfügen, können die ersten Schritte der Normalisierung schon deutlich früher beginnen und damit den Einsatz an sich verkürzen. Die nicht ausschließliche militärische Tätigkeit unter Waffen trifft in vielen Krisenländern eher auf eine Akzeptanz, als die ausschließlich militärische Präsens oder die ausschließlich zivile Entwicklungshilfe.Auch würde es ein deutliches Zeichen der Hoffnung auf eine Veränderung in dem Land setzen, und ein Teil der Bewohner zum Bleiben ermutigen. Es mag für viele Deutsche nur schwer nachvollziehbar sein, dass eine Frau oder ein Zivilist, so motiviert sie auch sein mögen, in einigen Kulturen nicht wirklich akzeptiert werden. Eine hervorragend ausgebildete Gruppe von Soldaten unter einem Offizier mit Spezialausbildung kann in einzelnen Gebieten sicher mehr und schneller etwas erreichen. Unabhängig vom unterschiedlichen Auftreten verfügt die Bundeswehr dort vor Ort über erhebliche Gerätschaften, mit der sie deutlich zeigen kann, was mit vereinten Kräften erreicht werden kann.Deshalb sollte durchaus über eine Entwicklungshilfe-Truppe unter entsprechenden Offizieren und unter Waffen nachgedacht werden.Deshalb bitte ich die Bundesregierung, diese neue Laufbahn bei der Bundeswehr als Studiengang einzurichten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.