• Von: Sylvio Höfs mehr
  • An: Oberbürgermeister Stefan Wolf
  • Region: Weimar mehr
    Kategorie: Kultur mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 1.049 Unterstützer
    695 in Weimar
    Sammlung abgeschlossen

Weimar mit dem Markt 21

-

Unser Marktplatz soll wieder schöner und ruhiger werden. Anwohner und Gewerbetreibende wollen zusammen diesen Platz nutzen und bewohnen. Rücksichtnahme muß wieder im Vordergrund stehen.

Die Unterzeichner tragen ihren Teil zu Ruhe, Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit auf dem Marktplatz bei.

Begründung:

In jüngster Zeit hat sich die Situation auf dem Weimarer Marktplatz, vor allem des Nachts, wieder zum Schlechten verändert. Ruhestörung und Dreck sind zurückgekehrt.
Alle - allen voran die Besucher des Markt 21 - sind hiermit aufgerufen Ihren Teil beizutragen diese Zustände abzustellen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Weimar, 30.09.2016 (aktiv bis 27.10.2016)


Debatte zur Petition

PRO: Weil jungen Bands und Künstler dort eine Plattform geboten wird!

PRO: Der C.Keller ist eine der letzten Bastionen wo tatsächlich KULTUR gelebt wird und nicht nur im Museum betrachtet! Zudem gibt es vielen Jugendlichen einen Ort zum treffen, der in anderen Lokalitäten so nicht möglich wäre (kein ACC oder Residenz Cafe toleriert ...

CONTRA: Ruhe!!! Täglicher Terror von besoffenen Jungspunden, dir mir meine schöne Wohnung am Marktplatz madig machen! Anzeige ist raus! Im Prospekt stand was von gemütlicher historischer Altstadt! Wer rechnet schon damit, dass der Marktplatz auch noch genutzt ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink